EANS-Adhoc: COLEXON Energy AG / Hauptversammung lehnt Erwerb von 7C Solarparken NV, Mechelen/Belgien, ab

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen/Unternehmen
18.02.2013

Hamburg, den 18.2.2013: Auf der außerordentlichen Hauptversammlung der Colexon Energy AG, Hamburg, am 15. Februar 2013 ist der beabsichtigte Erwerb der 7C Solarparken NV, Mechelen/Belgien, mit den Stimmen der Kleinaktionäre abgelehnt worden.

Die Großaktionärin 7C Solarparken NV, Mechelen/Belgien, hat sich - entsprechend ihrer Ankündigung - der Stimme zu diesem Tagesordnungspunkt enthalten, um die Kleinaktionäre darüber frei entscheiden zu lassen.

In die neu zu besetzenden Aufsichtsratspositionen der Herren Dr. Carl Graf von Hardenberg und Dr. Ing. Kurt-Friedrich Ladendorf sind die Herren Joris de Meester, Aktionär der 7C Solarparken NV, Mechelen/Belgien, und Markus Neumann, Vertreter der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V., München (SdK), gewählt worden.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: COLEXON Energy AG Große Elbstraße 45 D-22767 Hamburg Telefon: +49 (0) 40 2800 31 0 FAX: +49 (0) 40 2800 31 102 Email: info@colexon.de WWW: http://www.colexon.de Branche: Energie ISIN: DE0005250708 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Friederike Thyssen, Investor Relations COLEXON Energy AG,
friederike.thyssen@pvf.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003