BERNHARD KOHL SHOPERWEITERUNG 13.2.2013: Das größte Radsportgeschäft Österreich öffnet seine Pforten

Wien (OTS) - Der ehemalige Profiradsportler Bernhard Kohl erweitert seinen Radshop im Süden von Wien. Im größten Radgeschäft Österreichs findet der Radsportfan künftig auf über 3.000 Quadratmetern Verkaufsfläche alles, was das Radlerherz begehrt. Von Rennrädern über Mountainbikes, Trekkingfahrräder, Kinderräder und Elektrofahrräder bis hin zu Fitnessgeräten. Neben den Marken wie Cube, Colnago, Cannondale und GT konnte der Schweizer Radhersteller BMC (mit seinen Sub-Marken Bergamont und Stromer) als neuer Geschäftspartner gewonnen werden.

Die Wiedereröffnung findet mit viel Prominenz (u.a. LHNÖ Erwin Pröll, Ex-Fußballer Hans Krankl, Ex-Rallye-Fahrer Franz Wittmann, BMC-Racingteam) am 13. Februar 2013 ab 19:00 statt. An den darauffolgenden Tagen (14., 15. und 16.2.2013) wird der Shop mit vielen Eröffnungsangeboten aufwarten.

Service wird auch in Zukunft großgeschrieben: die Radwerkstatt wurde vergrößert, das Personal aufgestockt. Termine können auf der Homepage www.bernhardkohl.at vereinbart werden.

Druckfähige Fotos finden Sie auf www.bernhardkohl.at/presse

Bernhard Kohl Sporthandel GmbH
1230 Wien, Triesterstraße 282-284

Rückfragen & Kontakt:

Uli Jürgens
Media Consult Story Development GmbH
+43-660-16 106 14
www.mediaconsult.tv

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007