Aviso Pressegespräch "Salute to Vienna" am 31. Jänner 2013 um 11.00 Uhr im Wiener Konzerthaus

Wien (OTS) - Mit teilnehmenden Künstlern (unter anderem werden Daniela Fally, Alexandra Reinprecht und Dmitry Korchak anwesend sein), dem Produzenten Attila Glatz und Maura Daly Phinney, zuständig für die TV-Aufzeichnung für den im Kulturbereich größten amerikanischen Sender PBS.

"Salute to Vienna" ist eine hochkarätige Wiener Operettengala von den Produzenten der in Nordamerika äußerst erfolgreichen "Salute to Vienna"-Konzertreihe. Jedes Jahr wird in über 20 Städten rund um Neujahr mit der Musik von Johann Straus Jr. und seinen Zeitgenossen in den angesehensten Konzerthäusern in New York, Chicago, Los Angeles, Miami, Toronto, Vancouver, Montreal und anderen gefeiert. "Salute to Vienna" hat sich zu einer der größten nebeneinander produzierten Konzertreihe Nordamerikas entwickelt und erreichte eine Platzierung in den Top 20 Concerts of 2012 des Pollstar Magazins.

Das Galakonzert "Salute to Vienna" wird nun im April bereits zum zweiten Mal in Wien aufgeführt. Das letzte Mal fand "Salute to Vienna" im Wiener Musikverein unter dem Titel "A Strauss-Gershwin Gala" am 20. September 1999 statt, durch den Abend führte damals der kürzlich verstorbene Gregory Peck. Am 25. April dieses Jahres werden Frederica von Stade und Maximilian Schell durch den Abend führen.

Pressegespräch "Salute to Vienna"

Datum: 31.1.2013, um 11:00 Uhr

Ort:
Wiener Konzerthaus, Wotruba-Salon
Lothringerstraße 20, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Release Public Relations - Josef Schartner
1070 Wien, Schottenfeldgasse 7/6c
Tel: 01/9425889, Mob: +43/664/2024284
j.schartner@release.at, www.release.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007