Die Nacht der 3000 Torten in der Hofburg war süß wie nie

Wien (OTS) - Gestern besuchten 3000 Gäste den 112. ZuckerBäckerball in der Wiener Hofburg. Wirtschaftskammerpräsidentin Brigitte Jank eröffnete den größten Gewerbeball Österreichs feierlich.

Ein rauschendes Fest feierten Gery Keszler mit Team, der für den Life Ball die Ehrentorte entgegennahm, Balltestimonial Birgit Sarata, die Stammgäste Hans Staud, Magic Christian und Roman Mählich. Zu Gast waren diesmal auch Botschaftsrat Jan Krc und Dr. Alice Burton als Vertreter der USA sowie Botschaftsrat Jacques Ducrest von der Schweizerischen Eidgenossenschaft und Landeshauptmannstellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka aus Niederösterreich, Cathy Zimmermann, Eva Glawischnig mit Volker Pieczek sowie die Profi Dancing Stars Michaela Heitzinger, Christoph Santner, Thomas Kraml und Willi Gabalier.

Ein Highlight war die Einlage der Comedian Harmonists aus dem Volkstheater, die den Ballsaal zu Mitternacht zum Beben brachten.

Die Life Ball Torte, eine Schokotorte mit feiner Mangofülle war eine Spezialkreation aus dem Hause Hanauer.

Im Rahmen der Ballnacht wurde traditionell auch der Zuckerbäcker Award für Meister und Lehrlinge heuer zum Thema "Karneval in Venedig" verliehen. Fantasievolle, prächtige Torten machten die Entscheidung der Fachjury nicht leicht.

Dancing-Stars Juror Hannes Nedbal führte die legendäre Mitternachtsquadrille an. Die BesucherInnen waren begeistert von den 3000 Torten, den Glücksballons, dem Spielsalon und vor allem der süßen Backstube. Der Erlös der Tombola des ZuckerBäckerballs kommt den Österreichischen Kinderdörfern zugute.

Bilder: http://www.ots.at/redirect/skyunlimited.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Laura Thelen, SKYunlimited, Mobil: 0699 1644 8003
Mail: laura.thelen@skyunlimited.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKY0001