Kulturministerin Claudia Schmied zum Ableben von Louise Martini

Wien (OTS) - "Louise Martini war eine der prägnanten Stimmen Österreichs und eine zentrale Figur des österreichischen Kabaretts und Films. Ihre Sendungen wie "Autofahrer unterwegs", "Martini Cocktail" oder "Mittags Martini" gehörten für tausende Österreicher zu kulturellen Fixpunkten. Louise Martini vermochte es, Maßstäbe in der österreichischen Kulturarbeit zu setzen, die fortwirken. Auch als Gastgeberin des legendären Club 2, in dem sie eine Diskussionskultur einführte und keine Streitunkultur zuließ, bleibt uns Louise Martini in Erinnerung," so Kulturministerin Claudia Schmied zum Ableben von Louise Martini.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Mag. (FH) Julia Flunger-Schulz
Pressesprecherin
Tel.: +43 1 53120 5030
julia.flunger-schulz@bmukk.gv.at
http://www.bmukk.gv.at/ministerium/vp/index.xml

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001