Österreichs erfolgreichste Gesetzessammlung erobert Smartphone und Tablet

Wien (OTS) - Der KODEX ist die erfolgreichste Gesetzessammlung Österreichs. Seit mehr als dreißig Jahren ist er die Grundlage juristischer Arbeit in heimischen Gerichten, Behörden, Universitäten, Rechtsanwalts- und Steuerberater-Kanzleien. Grund genug für die Verlage LexisNexis Österreich und Linde zu kooperieren und die KODEX-Reihe auch als App verfügbar zu machen. Die KODEX-App steht zum kostenlosen Download im iTunes(R)-Store zur Verfügung.

Ab sofort enthalten ausgewählte Kodex-Bände einen Code, der dem Nutzer den kostenfreien Download der jeweiligen Ausgabe aus dem "Kiosk" in die eigene "Bibliothek" ermöglicht. Ab Ende Februar 2013 wird es möglich sein, die einzelnen Kodizes direkt im Kiosk der App zu erwerben. Die aktuellen Auflagen der Kodizes "Unternehmensrecht", "Bürgerliches Recht", "Arbeitsrecht" und "Steuergesetze" sind kostenfrei erhältlich und können dauerhaft mit voller Funktionalität genutzt werden. Der Mehrwert des digitalen Inhalts besteht aus der Verlinkung der einzelnen Begriffe, der Suche über einzelne Bände hinweg und der Möglichkeit, Lesezeichen zu setzen und Notizen zu machen.

Univ.-Prof. Dr. Werner Doralt, Gründer und Herausgeber der KODEX-Reihe, ist von den Vorzügen der App überzeugt und freut sich über das gelungene Resultat der Zusammenarbeit von LexisNexis und Linde. Er sieht auch den praktischen Vorteil: "Studierende werden sich freuen, wenn sie künftig anstelle mehrerer Kodexbände nur ihr iPhone(R) oder iPad(R) in die Vorlesung oder zu Lernkreisen mitnehmen müssen."

Der Erfolg gibt LexisNexis und Linde recht: Innerhalb weniger Tage wurde die Kodex-App mehr als 2.000 Mal heruntergeladen.

Link zur KODEX-App: http://www.kodexapp.at

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ernst Grabovszki
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Linde Verlag Ges.m.b.H.
Scheydgasse 24, A-1210 Wien
Tel.: +43 1 246 30-30
Fax : +43 1 246 30-53
E-Mail: ernst.grabovszki@lindeverlag.at
URL: http://www.lindeverlag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LVW0001