BM Dr. Claudia Schmied verleiht Helmut Mödlhammer den Berufstitel "Professor"

Wien (OTS) - Bundesministerin Dr. Claudia Schmied verleiht heute im Rahmen eines Festaktes im Audienzsaal des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur dem Präsidenten des Österreichischen Gemeindebundes, Bürgermeister Helmut Mödlhammer, für seine Verdienste als Erwachsenenbildner den Berufstitel "Professor".

"Es ist mir eine Ehre und Freude Helmut Mödlhammer auszuzeichnen. Uns verbindet eine jahrelange, wertschätzende und für Österreich erfolgreiche Zusammenarbeit, die längst zur Freundschaft wurde. Zukunftsprojekte wie die Neue Mittelschule und der Ausbau der ganztägigen Schulangebote wurden und werden durch die positive Energie, die Helmut Mödlhammer in die politische Debatte einbringt, entscheidend vorangetrieben", so Bundesministerin Dr. Claudia Schmied anlässlich der Verleihung.

Helmut Mödlhammer begann seine berufliche Laufbahn als Redakteur bei der Salzburger Volkszeitung. Nach einigen Jahren beim Salzburger Volksblatt kehrte er 1980 zur Salzburger Volkszeitung als stellvertretender Chefredakteur zurück und fungierte von 1994 bis 2005 als Chefredakteur dieser Zeitung.

Mödlhammer, seit 1986 Bürgermeister der Salzburger Gemeinde Hallwang, war Abgeordneter im Salzburger Landtag, Mitglied des ORF-Kuratoriums und Mitglied des Österreich-Konvents. Seit 1999 ist er Präsident des Österreichischen Gemeindebundes, der Interessensvertretung der österreichischen Gemeinden und Kommunen. 2012 wurde er zum dritten Mal in seinem Amt bestätigt.

Hervorzuheben sind auch sein Engagement als Vorsitzender des Redaktionsbeirates der Fachzeitschrift "KOMMUNAL" und seine Rolle bei der Gründung der E-Government-Plattform kommunalnet.at. 2008 initiierte er mit dem "Netzwerk Bildung" eine Plattform zum Wissenstransfer unter den österreichischen Gemeindeverwaltungsschulen und 2009 wurde unter seiner Führung die Kommunalwissenschaftliche Gesellschaft gegründet.

Helmut Mödlhammer wurde bereits mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen und dem Großen Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Josef Galley
Pressesprecher
Tel.: +43-1-53120-5019
josef.galley@bmukk.gv.at
bmukk.gv.at

mobil: +43-664-96-99-616

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001