Junge Grüne mit neuem Vorstand bereit für Wahljahr 2013

Neuer Vorstand bei Bundeskrongress gewählt

Wien (OTS) - Am Bundeskongress der Jungen Grünen wurde ein neuer Vorstand gewählt Diana Witzani (22) und Cengiz Kulac (24) wurden als Bundessprecherin und Bundessprecher gewählt. Als politischer Koordinator wurde Daniel Haim und als Finanzreferentin Denise Moser wieder gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Flora Petrik, Simon Hofbauer und Sebastian Vetter.

Im ersten Halbjahr 2013 werden sich die Jungen Grünen vor allem mit zwei Themen befassen: dem Öffentlichen Verkehr und der Selbstbestimmung der Frauen. "Selbstbestimmung für Frauen in Sexualität, Alltag und Beruf kann nur zur Realität werden, wenn man dafür kämpft. Wir werden daher die erfolgreiche Kampagne 'I love my Vagina' fortführen", sagt Diana Witzani, Bundesprecherin der Jungen Grünen.

Der Öffentliche Verkehr muss ausgebaut und die Kostenfrage gestellt werden. "Wer sich Öffi-Tickets nicht leisten kann, wird gesellschaftlich ausgegrenzt. Wir wollen gesellschaftliche Teilhabe fördern, daher muss der öffentliche Verkehr gratis werden," fordert Cengiz Kulac, Bundessprecher der Jungen Grünen.

Rückfragen & Kontakt:

Die Jungen Grünen
Cengiz Kulac
Tel.: +43 676 762 73 75
cengiz.kulac@junge-gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002