Literarisches und Musikalisches

Buntes Veranstaltungsprogramm der Vorarlberger Landesbibliothek im Jänner 2013

Bregenz (OTS/VLK) - Die Vorarlberger Landesbibliothek lädt im Jänner 2013 zu einem interessanten und unterhaltsamen Veranstaltungsprogramm mit literarischen und musikalischen Darbietungen.

Das Franz-Michael-Felder-Archiv präsentiert am Dienstag, 15. Jänner 2013, 20.00 Uhr, im
Theater am Kornmarkt einen weiteren Beitrag in der Reihe "Weltliteratur - neu übersetzt". Andreas Nohl spricht über Mark Twains "Tom Sawyer und Huckleberry Finn", ein Stück großer Romanliteratur. Mark Twain (1835-1910) war Wanderdrucker, Mississippi-Lotse, Silbergräber und Reporter. William Faulkner nannte ihn den "Vater der amerikanischen Literatur". Andreas Nohl (Augsburg) ist freier Schriftsteller, Herausgeber der "Tagebücher von Adam und Eva" von Mark Twain und Übersetzer von Twain und Robert Louis Stevenson. Der Eintritt ist frei.

Die Reihe "Das Felder-Archiv geht aufs Land" wird am Donnerstag, 17. Jänner 2013, 20.00 Uhr, im Gasthaus Taube in Alberschwende mit Wilhelm Raabe: "Der Marsch nach Hause" (Hörbuch im Wellhöfer-Verlag 2012) fortgesetzt. Es liest, singt und spielt Alfred Baumgartner. Auch hier ist der Eintritt frei.

Mozartiaden: "Bonne nuit, pfui, pfui" - so heißt es am Freitag, 18. Jänner 2013, 20.00 Uhr, im Kuppelsaal der Landesbibliothek. In Wolfgang Amadeus Mozarts Leben spielten vier Frauen eine wichtige Rolle: seine Mutter, seine Frau Constanze, seine Schwester Nannerl und seine Cousine, das "Bäsle". Gabriele Schuchter liest aus Mozarts Briefen und lässt seine Beziehungssphären zum Leben erwachen. Stimmtalent Luca Lombardo begleitet sie inniglich von Don
Giovanni bis Figaro und auch mit seiner Geige. Am Klavier brilliert Luca Monti. Hans Hoffer
lässt Mozarts Lebenswelten in Licht-Bildern sprechen. Kartenreservierungen (18 Euro, ermäßigt 15 Euro) für diese gemeinsame Veranstaltung mit dem Vorarlberger Landestheater und Rote Bar/Volkstheater Wien bei Sonja Kapeller, Telefon +43(0)5574/42870600 bzw. E-Mail ticket@landestheater.org.

"Trionfo del Tempo - Chor-Interpretationen über die Zeit" ist der Titel eines Chorkonzerts mit den Cantores Brigantini und dem Ensemble Quattrottone am Freitag, 25. Jänner 2013, 19.00 Uhr, im Kuppelsaal der Vorarlberger Landesbibliothek. Karten (15 Euro, für Schüler und Studenten zehn Euro) gibt es bei Raiffeisenbanken und Sparkassen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001