EANS-Adhoc: FORIS AG / Freiwilliges öffentliches Kaufangebot der FORIS AG zum Rückkauf von eigenen Aktien abgeschlossen

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Aktienrückkauf/Unternehmen
18.12.2012

Das freiwillige öffentliche Kaufangebot vom 22. November 2012 zum Rückkauf von eigenen Aktien wurde am 13. Dezember 2012 abgeschlossen. Im Rahmen des Angebots wurden 293.000 Aktien zurückgekauft. Da im Rahmen dieses Angebots insgesamt 414.990 Aktien zum Rückkauf eingereicht wurden und damit mehr als die das Angebot umfassenden 293.000 FORIS-Stammaktien, wurden die Annahmeerklärungen -nach der bevorrechtigten Annahme von bis zu 50 Aktien je Aktionär - jeweils verhältnismäßig, d.h. im Verhältnis der anzunehmenden Aktien zur Anzahl der insgesamt angedienten Aktien, berücksichtigt. Darüber hinaus wurde eine Rundung nach kaufmännischen Grundsätzen zur Vermeidung rechnerischer Bruchteile von Aktien vorgenommen.

Über den Markt wurden zuvor bereits 77.541 eigene Aktien zurückgekauft, sodass sich die Gesamtzahl der zurückgekauften Aktien auf 370.541 Stück oder insgesamt 6,3 % beläuft.

Bonn, 18. Dezember 2012

FORIS AG

Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: FORIS AG Kurt-Schumacher-Str. 18-20 D-53113 Bonn Telefon: +49(0)228 9575022 FAX: +49(0)228 9575027 Email: vorstand@foris.de WWW: www.foris.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: DE0005775803 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Ralf Braun
FORIS AG
Kurt-Schumacher-Straße 18-20
Tel: +49(0) 228 957 50 22
Email: ralf.braun@foris.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0007