SJ NÖ-Sachspende für "Refugee Protest Camp"

SJNÖ spendete Lebensmittel und Brennmaterial an Flüchtlingslager vor Wiener Votivkirche - STS Kurz glänzte bisher mit Abwesenheit

St. Pölten/Wien (OTS) - "300 Liter Wasser, 100 Semmeln, 20 Liter Bohnensuppe und 20 Kilogramm Heizkohle übergaben wir Montagabend an die Flüchtlinge des Refugee Protest Camps vor der Wiener Votivkirche. Mit diesem kleinen, aber wichtigen Zeichen der Solidarität wollen wir zeigen, dass wir die menschenunwürdige Behandlung von Asylwerbenden in Österreich zutiefst ablehnen und dabei nicht länger tatenlos zusehen wollen", betonen Boris Ginner, Landesvorsitzender der Sozialistischen Jugend Niederösterreich, und Naomi Dutzi, SJ-Kandidatin für die NÖ Landtagswahl. Die Lebensmittel wurden dankend entgegengenommen und sogleich für das montägliche Abendessen verkocht. "Mit Abwesenheit glänzte bis dato Integrationsstaatssekretär Kurz, der lieber vor der Freyung mit Prominenten Charity-Punsch schlürft, anstatt sich mit den Problemen der Menschen auseinander zu setzen", ärgern sich die VertreterInnen der SJ NÖ.

Mit dem Protestcamp weisen die Flüchtlinge und zahlreiche UnterstützerInnen auf die untragbaren Zustände im Flüchtlingslager Traiskirchen hin. "Dass Asylwerbende entweder in Massenlagern à la Traiskirchen zusammengepfercht oder auf Saualpen fernab jeglicher Zivilisation untergebracht werden, ist gerade in einem der reichsten Länder letztklassig", zeigen sich Ginner und Dutzi empört, der auch die privatisierte Flüchtlingsbetreuung anprangert. Der Staat müsse sich seiner Verantwortung stellen und dürfe die Unterbringung von AsylwerberInnen nicht einfach auf profitorientierte Firmen wie die Schweizer Aktiengesellschaft ORS abdelegieren. "Zudem ist es höchste Zeit für die Schaffung einer Arbeitserlaubnis für Asylwerbende!", fordern Ginner und Dutzi unisono.

Fotos auf Anfrage erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Sozialistische Jugend NÖ, Kastelicg. 2, 3100 St. Pölten, Jakob Winter, SJNÖ Landessekretär, jakob.winter@sjnoe.at, +43 (0) 664 91 49 634.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001