Salzburg kochte und "netzwerkte" in München

Stadt und Land präsentierten sich als Top-Veranstaltungsdestination / Marketing-Aktivitäten bringen internationale Kongresse nach Salzburg

Salzburg/München (OTS/wnd.at) - Echte Salzburger Schmankerl konnten rund 30 große deutsche Kongress- und Eventveranstalter in München genießen. Das Salzburg Convention Bureau lud gemeinsam mit einigen seiner Partner zum "Netzwerken" und gemeinsamen Kochen mit Haubenchef Gernot Hicka vom Goldenen Hirschen ins bekannte Gourmet-Restaurant Käfer Atelier. Salzburg präsentierte sich in stilvollem Rahmen nicht nur kulinarisch von seinen vorzüglichsten Seiten. "Unsere Partner konnten im persönlichen Kontakt ihr attraktives Angebot ausführlich darstellen und viel über die geplanten Veranstaltungen der Kunden erfahren", freut sich Heidi Strobl, Leiterin des Salzburg Convention Bureau >>

>> Pressetext & FOTOS: http://www.pressefach.info/salzburgcb

Rückfragen & Kontakt:

Heidi Strobl, MBA, +43/(0)662/88987-270, presse@salzburgcb.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001