WGKK ist auch heuer wieder bei der Wiener Seniorenmesse dabei

Fachleute stehen für Fragen rund um Gesundheit, Vorsorge und Versicherung zur Verfügung

Wien (OTS) - Die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) ist auch heuer wieder bei der Wiener Seniorenmesse dabei. Sie findet vom 14. bis 17. November 2012 bei freiem Eintritt in der Messe Wien statt. Die Fachleute der WGKK haben jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr am Stand 520 in der Halle A ein offenes Ohr für die Fragen der Kundinnen und Kunden zu den Themen Gesundheit, Vorsorge und Versicherungsleistungen.

An jedem Tag der Messe können die Besucherinnen und Besucher einen Sehtest machen sowie den Blutdruck und die Zuckerwerte messen lassen. Es besteht auch die Möglichkeit, sich über die Zahnbehandlungsangebote der WGKK zu informieren. Darüber hinaus steht an jedem Tag eine WGKK-Mitarbeiterin für Informationen und Beratung bei Versicherungsfragen zur Verfügung.

Am ersten Tag der Messe, 14. November, gibt zudem eine WGKK-Diätologin Tipps für die richtige Ernährung. Der 15. und 17. November stehen unter dem Motto "Bewegung und Diabetes". Die WGKK-Fachleute informieren dabei über die Programme "Bewegt gesund" und "Therapie aktiv". Am 16. November wird WGKK-Ombudsmann, Mag. Jakob Pumberger, für persönliche Gespräche vor Ort sein.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Mag.a Regine Bohrn

Wienerbergstraße 15-19
1100 Wien
Tel.: +43 1 601 22-1351
Fax: +43 1 601 22-2135
E-Mail: regine.bohrn@wgkk.at
www.wgkk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WGK0013