Hödlmayr setzt erfolgreichen Expansionskurs fort

Tschechische Niederlassung feiert 20-jähriges Bestehen

Schwertberg/Prag (OTS) - Die tschechische Hödlmayr-Niederlassung feiert ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. Hödlmayr Logistics Czech Republic wurde im Jahr 1992 nach Deutschland, Belgien und Ungarn als viertes Auslandsunternehmen der Hödlmayr-Gruppe gegründet und ist eine 100 Prozent-Tochter der Hödlmayr International AG. Heute ist Hödlmayr Logistics Czech Republic eine wichtige Drehscheibe im internationalen Hödlmayr-Logistiknetzwerk.

Durch die Gründung der tschechischen Tochter-Firma setzte der Fahrzeug-Logistik-Spezialist Hödlmayr 1992 ein wichtiges Signal zum weiteren Ausbau des Unternehmens. Hödlmayr Tschechien war nach Deutschland, Belgien und Ungarn bereits das vierte Auslandsunternehmen der Hödlmayr-Gruppe. Nach dem Einstieg in Ungarn 1990 bedeutete die Niederlassung in Tschechien den nächsten, erfolgreichen Schritt Richtung Osteuropa.

"Zunächst war das noch junge Unternehmen in Kralupy an der Moldau im Nordwesten Prags angesiedelt. Aufgrund der beträchtlichen Expansionsentwicklung musste bereits wenige Jahre nach Firmengründung der Standort nach Jenec, auf ein Areal unmittelbar neben dem Prager Flughafen, verlegt werden.", erzählt Johannes Hödlmayr, Vorstandssprecher der Hödlmayr International AG, aus der Gründungszeit. Nach intensiven Umbauarbeiten wurde im Jahr 2001 das Logistik-Center mit 2.100 befestigten Lagerplätzen, einem modernen PDI (Pre Delivery Inspection)-Center inklusive Lackiererei und zeitgemäßer Infrastruktur neu eröffnet. Das anhaltende Wachstum von Hödlmayr Tschechien machte eine nochmalige Erhöhung der Lagerkapazität um weitere 1.000 Plätze im Jahr 2008 erforderlich.

Wichtige Drehscheibe in Europa

Hödlmayr Logistics Czech Republik ist eine wichtige Drehscheibe im internationalen Hödlmayr-Logistiknetzwerk, das sich über weite Teile Europas erstreckt. Neben internationalen, grenzüberschreitenden Transporten spielen auch Verteilverkehre innerhalb Tschechiens eine bedeutende Rolle. Sowohl im Transportbereich als auch bei Lagerung und PDS (Pre Delivery Services) gelangen die gleichen hohen Qualitätsstandards zur Anwendung wie sie im gesamten Hödlmayr-Konzern gelten. Das von Hödlmayr entwickelte Konzept MOVE (Motivation -Organisation - Verbesserung - Entscheidung) zur Aufrechterhaltung und Optimierung von internen und externen Prozessen und Schnittstellen wird auch in Tschechien in der täglichen Praxis umgesetzt.

Fotos zum Download finden Sie unter:
http://www.minc.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Toril Fosen
Milestones in Communication
St. Peter-Str. 8a, 4240 Freistadt
Mobil: +43 664 246 90 57
Mail: toril.fosen@minc.at
www.minc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MST0001