AVISO: Montag, 15. Oktober 2012: Prammer, Bures und Kapsch eröffnen Leistungsschau "Innovationsland Österreich"

Wien (OTS/BMVIT) - Wir erlauben uns, die VertreterInnen der Medien zu folgendem Termin einzuladen: Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und Innovationsministerin Doris Bures werden gemeinsam mit dem Präsidenten der Industriellenvereinigung, Georg Kapsch, die Leistungsschau "Innovationsland Österreich" eröffnen. Die Schau gibt Überblick über die großen Erfolge unseres Landes im Bereich Forschung und Innovation.

Bitte merken Sie vor:

Montag, 15. Oktober, 18 Uhr
Abgeordneten-Sprechzimmer des Parlaments
Parlament, Dr. Karl Renner-Ring 3, 1017 Wien

Im Anschluss an die Eröffnung können in der Säulenhalle des Parlaments innovative Technologien heimischer Unternehmen unter die Lupe genommen werden. Insgesamt geben 15 Ausstellungsobjekte einen spektakulären Einblick in die österreichische Forschungs- und Innovationslandschaft. Neben einem Ariane-Raketenmodell können ein Satellitenmodell zur Erforschung von schwarzen Löchern, ein elektrisch betriebener Dreiradler, der ökologisch nachhaltige Pizzaautomat BistroBox und viele weitere Innovationen "made in austria" bestaunt werden.

Leistungsschau "Innovationsland Österreich"

15. bis 19. Oktober, Säulenhalle des Parlaments, Dr. Karl Renner-Ring 3, 1017 Wien
Geführte Besichtigungen am 18. und 19. Oktober
Nähere Informationen zu den Öffnungszeiten im BesucherInnenservice des Parlaments unter 01/401 10-2003 oder per Email besucherservice@parlament.gv.at

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Mag.a Marianne Lackner, Pressesprecherin
Tel.: +43 (0) 1 711 6265-8121
marianne.lackner@bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001