EANS-News: DTB - Deutsche Biogas AG und Horst Lammers brechen Übernahmegespräche mit KTG ab

Friesoythe (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

DTB - Deutsche Biogas AG und Horst Lammers brechen Übernahmegespräche mit KTG ab

Friesoythe, 11.10.2012- Die DTB - Deutsche Biogas AG und Horst Lammers haben entschieden, die mit der KTG geführten Gespräche über eine Übernahme der Aktienmehrheit an der DTB - Deutsche Biogas AG abzubrechen. Hintergrund ist, dass in den Verhandlungen über einen entsprechenden Kaufvertrag zu wesentlichen Punkten keine Einigung erzielt werden konnte.

Die Gesellschaft und der Mehrheitsaktionär Horst Lammers werden sich nun weiteren Möglichkeiten zur strategischen Weiterentwicklung der DTB - Deutsche Biogas AG zuwenden.

Kontakt
DTB- Deutsche Biogas AG
Telefon +49 4491- 93 95 93 0
www.deutsche-biogas.de

Über die DTB - Deutsche Biogas AG Die DTB - Deutsche Biogas AG erzeugt und vertreibt Strom und Wärme aus Biogasanlagen, die sie projektiert, baut und betreibt. Das Unternehmen mit Sitz in Friesoythe bei Oldenburg ist führender Anbieter mit einem integrierten Geschäftsmodell: Von der Projektierung und dem Anlagenbau über das Anlagenmanagement, einschließlich der Beschaffung von Einsatzstoffen, bis hin zum Eigenbetrieb. Die DTB - Deutsche Biogas AG erzielte im Geschäftsjahr 2011/2012 einen Umsatz von 32,9 Mio. Euro. Das Unternehmen ist seit dem 3. Dezember 2010 im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen zur DTB - Deutsche Biogas AG finden sich auf der Homepage unter http://www.deutsche-biogas.de.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: DTB - Deutsche Biogas AG Barßeler Straße 65 D-26169 Friesoythe Telefon: +49(0)4491-939593-0 FAX: +49(0)4491-939593-9 Email: energie@deutsche-biogas.de WWW: www.deutsche-biogas.de Branche: Energie ISIN: DE000A1E8988 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Berlin, Düsseldorf, Open Market (Freiverkehr) / Entry Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: +49 4491 93 95 93 0
Email: energie@deutsche-biogas.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003