Aviso: ÖAMTC, AUVA und "Kinder in Wien" präsentieren "Das kleine Straßen 1x1"

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 10 Uhr, Wien

Wien (OTS) - Verkehrserziehung sollte bereits im Kindergarten beginnen. Deshalb fällt im November der offizielle Startschuss für "Das kleine Straßen 1x1". Mit dem für diese Altersklasse neuartigen Verkehrssicherheitsprogramm des ÖAMTC erlernen bereits Fünf- bis Sechsjährige auf spielerische und altersgerechte Art das richtige Verhalten im Straßenverkehr: mit mobilem Zebrastreifen, blinkender Mini-Ampel und gelben Rutschautos.

Der ÖAMTC lädt gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern - der AUVA und dem Verein "Kinder in Wien" - alle Medienvertreter dazu ein, bei der Auftaktveranstaltung des neuen ÖAMTC-Verkehrssicherheitsprogramms für Kindergartenkinder in Wien dabei zu sein.

Wann: Donnerstag, 11. Oktober 2012, Beginn 10 Uhr

Wo: KIWI Betriebskindergarten Siemens / Erdberg, 1030 Wien, Dietrichgasse 25, Dachgeschoss

Ihre Gesprächspartner sind:
Monika Riha, Geschäftsführerin "Kinder in Wien"
Renate Römer, AUVA-Obfrau
Oliver Schmerold, ÖAMTC-Verbandsdirektor

Anmeldungen bitte an katrin.pogats@oeamtc.at oder (01) 711 99 -1218.

Rückfragehinweis:
Andreas Lexer
AUVA- Pressesprecher
Tel. +43 (0) 1 331 11 - 962
mailto: andreas.lexer@auva.at
http://www.auva.at

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation
Katrin Pogats
Tel.: +43 (0) 1 711 99-1218
kommunikation@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCP0001