EANS-News: Pixelpark AG / Vorhaben des Abschlusses eines Beherrschungsvertrags

Berlin (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

18. September 2012: Der Vorstand der Pixelpark AG, (ISIN:
DE000A1KRMK3), Berlin, hat am heutigen Tag beschlossen, baldmöglichst einen Beherrschungsvertrag mit der Mehrheitsaktionärin MMS Germany Holdings GmbH als herrschendem Unternehmen abzuschließen.
Die Publicis Groupe S.A. hat am 28. März 2012 bekanntgegeben, dass sie, nach dem Ablauf der Annahmefrist des öffentlichen Kaufangebots am 21. März 2012, nunmehr 76,8% der Aktien an der Pixelpark AG über ihre Tochtergesellschaft MMS Germany Holdings GmbH erworben hat.

Pixelpark AG, Investor Relations, Horst Wagner, Vorstandsvorsitzender CEO und CFO
Tel. +49.30.5058-0, Fax -1400, investorrelations@pixelpark.com

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Pixelpark AG Bergmannstraße 72 D-10961 Berlin Telefon: +49(0)30-5058-0 FAX: +49(0)30-5058-1400 Email: info@pixelpark.com WWW: http://www.pixelpark.com Branche: Internet ISIN: DE0001262251, DE000A0XX6J7 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Open Market (Freiverkehr) / Entry Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Julia Küsters
Justitiarin
Tel.: +49 (0)40 34101-328
E-Mail: julia.kuesters@pixelpark.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004