Butohfestival mit Yumiko Yoshioka, Sonja Heller, DaniMayu und Runa Hatariy: 12.-21.10.2012 in Wien

ButohKanMayu bietet mit Butohresque Vol 2. wieder einmal die seltene Gelegenheit, Butoh intensiv und auf höchstem Niveau in Österreich zu erleben.

Wien (OTS) - Butoh, auch Tanz der Finsternis genannt, ist ein japanischer Ausdruckstanz, der nach dem II. WK entstand und erstmals 1978 außerhalb Japans von der Frauenformation 'Ariadone' gezeigt wurde. Ehemaliges Mitglied und Butoh's Hohenpriesterin Yumiko Yoshioka zeigt nun mit 'Before the Dawn' ihr magisches Können bei uns. Außerdem mit dabei die weltweit anerkannte deutsche Butohtänzerin Sonja Heller mit 'Nachtschattengewächs'. Beide geben mit Workshops im Lokal Global ihre Kunst weiter und zeigen diese am 18. Oktober 2012 in der Sargfabrik. Die österreichischen Butoh-Pionierinnen DaniMayu und Runa Hatariy runden das Programm mit einem Potpourri kleinerer Stücke am 13. und 20. Oktober im Lokal Global ab.

ButohWorkshops

Sonja Heller: 12.-14.10.2012, Yumiko Yoshioka: 19.-21.10.2012,
Lokal Global, Lammgasse 10, 1080.

ButohPerformances

13.10.2012, 19:00, Lokal Gobal: DaniMayu, Runa Hatariy.
20.10.2012, 19:00, Lokal Gobal: DaniMayu & Runa Hatariy, anschließend offene ButohJam.
18.10.2012, 20:00, Sargfabrik: Yumiko Yoshioka, Sonja Heller.
Infos: http://butohcenter-austria.blogspot.co.at

Bilder können Sie (mit (C) Vermerk) unter
http://www.butoh-runa.com/butohresqueVol2.htm downloaden.

Rückfragen & Kontakt:

office@danimayu.com, Tel.: 0699/11 82 72 82 oder liendo.yolanda@gmail.com, Tel.: 0660/31 55 605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013