curated by_vienna 2012: kunst oder leben. ästhetik und biopolitik

Galerien-Projekt bringt hochkarätige internationale Kuratorinnen und Kuratoren in 22 Wiener Galerien.

Wien (OTS) - curated by_vienna 2012 ist ein Projekt zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen führenden Wiener Galerien zeitgenössischer Kunst und internationalen Kuratorinnen und Kuratoren. Heuer wurde die renommierte Kuratorin Eva Maria Stadler von departure eingeladen, das Thema für curated by_vienna 2012 zusammen mit den Galerien zu erarbeiten. Den Ausgangspunkt für das diesjährige Thema "kunst oder leben. ästhetik und biopolitik" bildet die Untersuchung der Zusammenhänge von Arbeit, Ökonomie, Wissen und Politik. Die teilnehmenden Wiener Galerien haben gemeinsam mit 25 Kuratorinnen und Kuratoren spezifische Ausstellungen entwickelt, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen. curated by_vienna eröffnet während der VIENNAFAIR The New Contemporary und läuft vom 20. September bis 25. Oktober 2012 in 22 Wiener Galerien.

curated by_vienna 2012 wird von departure gefördert und in Kooperation mit den 22 teilnehmenden Galerien organisiert. Bettina Leidl, Geschäftsführerin von departure, der Kreativagentur der Stadt Wien, sieht das Projekt als Impulsgeber für die internationale Positionierung des Kunststandortes Wien: "Wien ist ein renommierter Galerien-Standort. curated by_vienna 2012 rückt die Vernetzung mit internationalen Kuratorinnen in den Mittelpunkt und Wien wird für diese Zeit zum Branchentreff der Kuratoren-Szene. Die neuen Kontakte sollen über die Dauer des Projektes hinaus dazu beitragen, Beziehungen auszubauen und Anregungen für zukünftige gemeinsame Projekte zu geben", erklärt Leidl.

Teilnehmende Galerien, Kuratoren und Künstlerinnen

  • Christine König Galerie curated by Marius Babias: Thomas Kilpper (DE), Jimmie Durham (US)
  • Galerie Meyer Kainer curated by Will Benedict: Anita Leisz (AT), Nora Schultz (DE)
  • Galerie Mezzanin curated by José Luis Blondet: Stephen Prina (US)
  • Gabriele Senn Galerie curated by Margrit Brehm: Georg Herold (DE), Bob and Roberta Smith (GB)
  • Galerie Ernst Hilger curated by Claire Breukel: Waweru Peterson (KE), Simon Vega (SV)
  • Galerie Andreas Huber curated by Adam Carr: Meric Algün Ringborg (TR), Christian Burnoski (US), Sean Edwards (UK), Ryan Gander (UK), Leopold Kessler (AT), Jonathan Monk (UK), Alek O. (AR), Wilfredo Prieto (CU)
  • Krobath Wien curated by Karel Císar: Dominik Lang (CZ)
  • Galerie Emanuel Layr curated by Florence Derieux: Agnes Denes (US), Lili Reynaud Dewar (FR), Clément Rodzielski (FR), Emily Wardill (UK)
  • Galerie Martin Janda curated by Thomas D. Trummer: Alina Szapocznikow (PL), Ryan Gander (UK), Lara Favaretto (IT)
  • Kerstin Engholm Galerie curated by Christoph Doswald: Daniele Buetti (DE), Björn Dahlem (DE), Hanspeter Hofmann (CH), Tanja Roscic (CH), Tatjana Trouvé (IT)
  • Galerie Krinzinger curated by Katya García-Antón: Ulrike Lienbacher (AT), Sudarshan Shetty (IN)
  • Galerie Hubert Winter curated by Suzy M. Halajian, Marlies Wirth: Lawrence Weiner (US)
  • Galerie Elisabeth & Klaus Thoman curated by Michael Scott Hall: Jürgen Klauke (DE)
  • Lukas Feichtner Galerie curated by David Harper, Martha Kirszenbaum: Paolo Chiasera (IT), Aleksandra Domanovic (SI), Timothy Hull (US), Iman Issa (EG), Shahryar Nashat (IR), Ruby Sky Stiler US)
  • Mario Mauroner curated by Lóránd Hegyi: Jan Fabre (BE)
  • Galerie nächst St. Stephan curated by Agata Jastrzabek, Dirk Snauwaert: Ruth Buchanan (NZ), Theo Cowley (UK), Simon Hempel (DE), Imi Knoebel (DE), Olga Raciborska (PL), Joelle Tuerlinckx (BE)
  • Projektraum Viktor Bucher curated by Niekolaas Johannes Lekkerkerk: Nina Beier (DK) & Marie Lund (DK), David Raymond Conroy (UK), Ryan Gander (UK), Dora Garcia (ES), David Sherry (IE), Pilvi Takala (FI)
  • Georg Kargl Fine Arts curated by Thomas Locher: Yael Bartana (IL), Gianfranco Baruchello (IT), Clegg&Guttmann (Michael Clegg IE, Martin Guttmann IL), Peter Fend (US), Matt Mullican (CA, US), Henrik Olesen (DK), Anna Oppermann (DE), Katya Sander(DE), Dierk Schmidt (DE), Andreas Siekmann (DE), Stephen Willats (UK), Costa Vece (CH)
  • Knoll Galerie Wien curated by Simina Neagu: Anca Benera&Arnold Estefan (RO), Olga Chernyseva (RU), Berry Patten (UK), Antje Peters (DE)
  • Galerie Steinek curated by Julien Robson: Mel Chin (US)
  • Galerie Raum mit Licht curated by Alexander Streitberger: Aliki Braine (FR/GB), Käthe Hager von Strobele (IT), John Hilliard (GB), Ernst Koslitsch (AT), Edgar Lissel (DE), Michael Mastrototaro (MACHFELD, AT), Anna Mossman (GB), Gregor Neuerer (AT), Klaus Pamminger (AT), Roman Pfeffer (AT)/Markus Hofer (AT), Rini Tandon (IN/AT)
  • Charim Galerie Wien curated by Felicitas Thun-Hohenstein: Roberta Lima (BR)

Eröffnung am Donnerstag, 20. September 2012, 18-22 Uhr

Presseführung mit Eva Maria Stadler und Bettina Leidl am 20. September 2012 um 10 Uhr. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung bitte an: sylvia.marz-wagner@skyunlimited.at

www.curatedby.at
Fotodownload: http://www.curatedby.at/de/press.html

Rückfragen & Kontakt:

SKYunlimited, Sylvia Marz-Wagner
Tel.: +43 1 5225939, Mobil: +43 699 16448001
sylvia.marz-wagner@skyunlimited.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKY0001