"KURIER"-Kommentar von Helmut Brandstätter "Liechtenstein und das Ende der Gemeinschaft"

Wenn wir alle unser Geld in Steueroasen bringen, kann Österreich zusperren.

Wien (OTS) - Die Vertreter von Liechtenstein sind schnell pikiert, wenn über ihr Land kritisch berichtet wird. Also versuchen wir es höflich: Das kleine Fürstentum tut alles dafür, um als Trutzburg für Leute dazustehen, die ihr Vermögen nicht in vollem Umfang der Finanz offenlegen wollen.
Karl-Heinz Grasser hat ja in seiner Zeit als Finanzminister dem internationalen Kontoverkehr der Banken nicht vertraut und deshalb viel Bargeld - ja ja, der Schwiegermutter - im Koffer über die Grenzen transportiert. Anschließend, als es ans große Geld verdienen ging, mussten dann willfährige Steuerberater gewagte Konstruktionen basteln, weil Grasser so wenig Steuergeld wie möglich seinen Nachfolgern überlassen wollte. Womit wir bei Liechtenstein sind, das ein beliebtes Ziel von wertvollen Briefkästen ist. Und damit sind wir bei der Justiz des Kleinstaates, die Grassers Akten nicht herausgibt und damit demonstriert, dass man in den Bergen um Vaduz recht sicher sein Geld anlegen kann.
Österreichs Reiche, die in der Schweiz, in Liechtenstein oder in wärmeren Gegenden ihr Steuerglück finden, sollen einmal überlegen, ob Österreich auf Dauer ein sicheres Land mit hoher Lebensqualität bleiben kann, wenn sie ihr Geld vor dem Fiskus verstecken. Dasselbe gilt für bekannte Familien des Landes, die in den letzten Jahren zum Beispiel von undurchsichtigen Geschäften mit der Kärntner Hypo oder günstigen Privatisierungen wie beim Dorotheum profitiert haben. Wenn die Leute, die für den Wohlstand sorgen, also die vielen fleißigen Steuerzahler, einmal merken, dass die da oben sich überall anstellen, wo es was gratis gibt, werden sie auch "Steuern sparen". Dann sind der Zusammenhalt und letztlich unser Gesellschaftsmodell am Ende.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER, Innenpolitik
Tel.: (01) 52 100/2649
innenpolitik@kurier.at
www.kurier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0003