"KURIER"-Kommentar von Josef Votzi: "Feige Politik produziert eine Generation mutlos"

Das zunehmende Management by Chaos an den Unis ist vorsätzlich fahrlässig.

Wien (OTS) - Die Unis geben den Studenten kalt/warm. Wer im
Vorjahr neu an eine Hochschule kam, hatte gemütlich bis Ende November Zeit, sich fürs bereits laufende Semester einzuschreiben. Das Ergebnis war Chaos pur: Die Hochschulen wussten nicht, auf wie viele Studenten sie sich wo wie einzustellen hatten. Heuer gibt es statt Laisser-faire das Fallbeil. Wer sich bis 5. September nicht registrieren lässt, kann im Anfang Oktober beginnenden Herbstsemester an der Uni bestenfalls Daumen drehen. Das Ergebnis verheißt Chaos pur: Zwei Wochen vor Nennschluss haben nicht einmal halb so viele Studierende neu inskribiert als im Vorjahr. Viele Studierwillige haben die neue Fristen bisher noch nicht mitbekommen. Dürfen nur Zyniker den Verdacht hegen, die Politik wolle durch wechselnde bürokratische Hürde den Ansturm drosseln? "Wer in Oxford oder an US-Unis studieren will, muss sich im Oktober des Vorjahrs anmelden", lässt Wiens Uni-Rektor frustrierte Nachzügler via KURIER forsch wissen.Yes Sir, aber mit Oxford hat die Alma Mater am Wiener Universitätsring genauso viel gemein wie David Beckham mit Andi Ivanschitz. Denn am Dauerübel der Hohen Schulen ändert die hilflose Hü-hott-Politik nichts. Was dieser Tage geboten wird, sind neue Spielregeln bei der Verwaltung des himmelschreienden Mangels - an Hörsälen, Seminar- & Übungsplätzen und Lehrpersonal. Die überfällige Entscheidung über Studiengebühren überlässt die Politik den Höchstgerichten; die über klare Zugangsregeln der Courage der wenigen wehrhaften Rektoren wie Wiens Wirtschaftsuni-Chef, Christoph Badelt. Wen wundert es da noch, dass diese vorsätzlich fahrlässige Uni-Politik einer ganzen Generation einen lebensgefährlichen Stempel aufdrückt: Generation mutlos.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER, Innenpolitik
Tel.: (01) 52 100/2649
innenpolitik@kurier.at
www.kurier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001