Drogeriewaren in Linz bis zu 137 Prozent teurer als in Passau. AK fordert: Schluss mit dem "Österreich-Aufschlag"!

Linz (OTS) - Die Konsumenteninformation der Arbeiterkammer Oberösterreich hat Preise von Drogerieartikeln bei DM und Müller zwischen Linz und Passau verglichen. Ergebnis: Markenprodukte mit gleicher Größe und gleichem Inhalt sind in Linz um bis zu 137 Prozent teurer als in Passau. "Ein weiterer Beleg dafür, dass es im Handel tatsächlich Österreich-Aufschläge gibt", so AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.

Verglichen wurden Babyartikel, Zahncreme, Mundspülung, Deo, Bodylotion, Duschgel, Handcreme, Haarshampoo, Haarspray, Haarfarbe, Rasierer, Rasierschaum und Aftershave.

Der Vergleich bei DM ergab, dass von 70 Angeboten 10 Produkte in Linz günstiger, jedoch 60 Artikel teurer waren als in Passau.

Besonders große Preisunterschiede gab es bei folgenden Produkten:
- Wellaflex Haarspray 250 ml (78,5 Prozent),
- Florena Handcreme 100 ml (94,4 Prozent),
- Schwarzkopf RE-Nature Haarfarbe (113,3 Prozent),
- Wilkinson Rasierschaum 200 ml (137 Prozent).

Beim Vergleich bei Müller waren in Linz von 79 Produkten 15 Angebote günstiger, aber 64 Artikel teurer als in Passau.

Auch hier gab es große Preisdifferenzen wie etwa bei:
- Dove Deo silk dry 150 ml (78,5 Prozent),
- Nivea for men Rasierschaum 200 ml (95,7 Prozent),
- bebe Young Care Bodylotion 400 ml (97,8 Prozent),
- Adidas Aftershave 100 ml (108,2 Prozent)

Derart hohe Preisdifferenzen innerhalb der gleichen Handelsketten sind völlig unverständlich und ärgerlich. Das sogenannte "Wettbewerbspaket", das bereits den Ministerrat passiert hat, muss daher rasch umgesetzt werden, fordert AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer. Zentraler Punkt darin ist die Beweislastumkehr, wodurch Unternehmen im Kartellverfahren ihre Unschuld darlegen müssen und nicht umgekehrt.

Durch die Einführung eines gesetzlich verankerten Preismonitorings hätte die Behörde ein zusätzliches Instrument bei der Bekämpfung unfairer Praktiken in der Hand und könnte die Branchen besser unter die Lupe nehmen.

Den gesamten Preisvergleich Linz-Passau für 149 Drogeriewaren in den Drogeriemärkten DM und Müller finden Sie unter www.ak-konsumenten.info .

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Mag. Rainer Brunhofer
Tel.: (0732) 6906-2185
rainer.brunhofer@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001