Premiere: "Starnacht aus der Wachau" im ORF

Am 21. und 22. September 2012 wird Rossatz zur Starnacht-Arena

Wien (OTS) - Die Starnacht schlägt ihre Zelte in Niederösterreich auf: Die Wachau, eine der schönsten Kulturlandschaften Europas, wird zur Kulisse für eine der größten Musik-TV-Live-Shows im Land. Die "Starnacht aus der Wachau" feiert am 22. September 2012 Premiere. Heute Nachmittag wurden im Rahmen einer Schifffahrt auf der Donau die Höhepunkte der ersten "Starnacht aus der Wachau" präsentiert. Der ORF zeigt die "Starnacht aus der Wachau" am 22. September ab 20.15 Uhr in ORF 2.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll: "Wir freuen uns sehr, dass die Starnacht jetzt das 1. Mal in Niederösterreich Station macht. Das ist eine hervorragende Gelegenheit, die Schönheiten der Wachau weit über unsere Landesgrenzen hinaus bekannt zu machen und ein weiteres Highlight im Weinherbst 2012."

IP-Media Chef und Starnacht-Erfinder Martin Ramusch: "Wir freuen uns darüber, in Niederösterreich zu Gast sein zu dürfen und über die tolle Unterstützung, die aus dem ganzen Land kommt. Mit Dürnstein im Hintergrund werden wir wieder ein schönes Stück Starnacht-Geschichte schreiben und tolle Bilder in die Welt hinausschicken.

Mag. Richard Grasl, kaufmännischer Direktor des ORF: "Zwei Erfolgsmarken werden vereint. Und so wird eine der schönsten Regionen Österreichs - die Wachau - Heimat für einen der größten Musikevents Österreichs. Die 'Starnacht' ist zu einer fixen und starken Marke geworden, die wir nun erstmals in die Wachau bringen. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten stellt die Finanzierung von neuen Sendungen immer eine besondere Herausforderung dar. Um ein Event dieser Größenordnung zu ermöglichen, braucht es starke und verlässliche Partner, die wir im Land Niederösterreich, der IP-Media und der Raiffeisen Bank gefunden haben."

Beim Starnacht-Kick-off in Krems weiters mit dabei: Die Schlagerstars Simone, Allessa, Gregor Glanz und Starnacht-Moderator Alfons Haider, ORF-Unterhaltungschef Edgar Böhm und ORF-Online - Chef Thomas Prantner, der Bürgermeister von Rossatz Erich Polz, der Chef der NÖ-Werbung Prof. Christoph Madl, GF von Donau Niederösterreich Tourismus Mag. Bernhard Schröder, die Golfclub-Präsidentin von Ottenstein Inge Kula, Anton Lödl von Topspirit, Coca-Cola Gebietsleiter Gerhard Rabl, PR-Chef von Haubis Harald Affengruber, GF Mag. Karl Schwarz von der Privatbrauerei Zwettler u.v.m

Am 21. und 22. September wird das Veranstaltungsgelände in Rossatzbach zur Starnacht-Arena. Im direkt daneben gelegenen Public Viewing Bereich, der für Musik-Fans gratis zugänglich sein wird, wird als Höhepunkt die Live-Übertragung der "Starnacht aus der Wachau" auf einer Videowall gezeigt.

Die "Starnacht aus der Wachau" wird für das Live-Publikum nicht nur zum musikalischen sondern auch zum kulinarischen Erlebnis - mit zahlreichen Verkaufsständen und einem Streifzug durch die Spezialitätenwelt der kostbaren Wachau. Selbstverständlich spielt der niederösterreichische Wein dabei eine der Hauptrollen: Die Wachauer Kulinarik präsentiert nicht nur die besten Tropfen, sondern auch die erlesensten Käsespezialitäten aus der Region.

"Starnacht aus der Wachau" auf derORF-TVthek und auf insider.ORF.at

"Bühne frei" für die "Starnacht aus der Wachau" heißt es heuer zum ersten Mal live in ORF 2 und in der ORF-TVthek: Der Musikevent wird auf der Video-Plattform des ORF unter http://TVthek.ORF.at als Livestream gezeigt und nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage lang weltweit als Video-on-Demand verfügbar sein. Mit in Rossatz dabei sind auch die glücklichen Gewinner des ORF insider Starnacht-Gewinnspiels. Unter http://insider.ORF.atwurde im Vorfeld des Events ein absolutes VIP-Package - inklusive zwei Übernachtungen, Tickets für das Sideevent und Meet and Greet mit den Stars der Show -verlost. Ein eigener Newsletter sowie ein Starnacht-Nachbericht runden dasinsider.ORF.at Angebot ab.

Weitere Informationen und Fotos zum kostenlosen Download unter www.starnacht.tv
Starnacht Presseteam

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Globotschnig +43 676 / 847 847 103
Alexander Rinnerhofer +43 650 / 944 29 60
Caroline Weberhofer +43 664 / 817 88 26
E-Mail: presse@starnacht.tv

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006