Brand im Auhof Center

Wien (OTS) - Brandursache waren Flämmarbeiten auf der Baustelle. Dank erstklassiger Brandschutztechnik und richtiges Eingreifen des Brandschutzteams unter der Leitung des Brandschutzbeauftragten Andreas Pistracher wurde der betroffene Trakt binnen einer Minute evakuiert und entstand dadurch kein Personenschaden. Durch beste Koordination mit der Wiener Feuer, die innerhalb von Minuten einen Großeinsatz organisierte, wurde der Brand binnen kürzester Zeit unter Kontrolle gebracht. Eine Stunde später wurde der betroffene Trakt für die Kunden wieder eröffnet.

Rückfragen & Kontakt:

Kommerzialrat Peter Schaider
Tel.: 01-97 91 888

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005