KURIER-Vorausmeldung: Einbruch in Klestil-Villa in Wien Hietzing

Zweites prominentes Einbruchsopfer seit Ferienbeginn

Wien (OTS/Kurier) - In der Sommerzeit gehen wieder die Einbrecher um. Jüngstes Opfer ist Österreichs Botschafterin in Moskau, Margot Klestil-Löffler. In ihrer Villa in Wien Hietzing gab es Einbruchsalarm. Die Wiener Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Klestil Löffler befindet sich derzeit in Moskau und war zunächst für keine Stellungnahme erreichbar.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER Chronik
Michael Jäger, Elias Natmessnig
Tel.: ++43 1 52 100 DW 2753 bzw. 1256

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001