Kroatisches Parlament schafft 6% Steuer für Mobilfunkdienste ab

Wien (OTS) - Die Telekom Austria Group (VSE: TKA, OTC US: TKAGY) verlautbart heute, dass das kroatische Parlament die Abschaffung der 6% Steuer für Umsätze aus mobilen Netzwerkdiensten mit Wirkung per 9. Juli 2012 beschlossen hat.

"Das Ende dieser Steuer sehen wir als positives Signal von Seiten der kroatischen Regierung. Gerade eine investitionsstarke Industrie wie die Telekom Branche benötigt positive Impulse für zukünftige Investitionen", kommentiert Hannes Ametsreiter, Generaldirektor Telekom Austria Group, die erfreuliche Entwicklung.

Die Steuer wurde auf alle Umsätze aus mobilen Diensten, wie Gesprächsminuten, SMS und MMS, angewendet und wurde vom jeweiligen Mobilfunkanbieter entrichtet. Nachdem sie per 1. Jänner 2012 bereits abgeschafft wurde, wurde die Steuer per 26. Jänner 2012 wieder eingeführt.

Über die Telekom Austria Group

Die an der Wiener Börse notierte Telekom Austria Group ist als führender Kommunikationsanbieter im CEE-Raum mit rund 23 Millionen Kunden in acht Ländern tätig: in Österreich (A1), Slowenien (Si.mobil), Kroatien (Vipnet), der Republik Serbien (Vip mobile) und der Republik Mazedonien (Vip operator), Bulgarien (Mobiltel), Weißrussland (Velcom) sowie in Liechtenstein (mobilkom liechtenstein). Der Gesamtmarkt der acht Länder umfasst rund 41 Mio. Einwohner. Die Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 17.100 MitarbeiterInnen und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 4,45 Mrd. EUR. Das breit gefächerte Portfolio umfasst Produkte und Dienstleistungen im Bereich Sprachtelefonie, Breitband Internet, Multimedia-Dienste, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale sowie Payment-Lösungen.

Weitere Informationen unter http://www.telekomaustria.com und auf Twitter http://twitter.com/TA_Group

Rückfragen & Kontakt:

Telekom Austria Group, Mag. Alexander Kleedorfer, Konzernsprecher
Tel.: +43 664 66 39183, E-Mail: alexander.kleedorfer@telekomaustria.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TKA0001