Ankommen, einsteigen und erleben: Hochsaison für den Nationalpark Wanderbus in Kärnten

Heiligenblut (TP/OTS) - Der Nationalpark Wanderbus hat am 23. Juni seinen Saisonbetrieb aufgenommen und bringt Besucher bis zum 16. September 2012 bequem und klimaschonend zu den schönsten Ausflugszielen im Nationalpark Hohe Tauern. Naturfans und Familien können das eigene Auto in dieser Zeit getrost stehen lassen: Der Wanderbus fährt an allen Wochentagen und sorgt für einen ebenso komfortablen wie umweltfreundlichen Transfer. Das innovative Konzept ist Teil der nachhaltigen Tourismusstrategie der Nationalpark-Region und spart rund 3.000 Tonnen Kohlendioxid im Jahr.

Frei nach dem Motto "Wir fahren Sie wandern" profitieren Gäste von speziell auf das Exkursions-Programm abgestimmten Fahrplänen und erreichen von früh bis spät alle Erlebnisziele des Nationalparks. Ein weiteres Plus: In den geführten "Magic Moments-Touren" sind die Kosten für den Wanderbus bereits enthalten. Wer jetzt etwa eines der erlebnisreichen "Magic Moments"-Packages bucht, kann sich entspannt auf unvergessliche Augenblicke inmitten der alpinen Bergwelt freuen und die unberührte Natur genießen - für professionelle Guides, Ausrüstung, An- und Abreise sowie Transfers vor Ort ist gesorgt. Ab sofort sind die "Magic Moments-Touren" auch online buchbar unter
http://www.nationalpark-hohetauern.at/magic-moments.

Attraktiv und familienfreundlich präsentiert sich auch der Preis für den Wanderbus: Der "Mobilitäts-Pass" gilt für die gesamte Aufenthaltsdauer und kostet lediglich 35 Euro. Familien mit einem Elternteil zahlen 45 Euro, mit zwei Erwachsenen 75 Euro. Einen Rabatt von 50 % erhalten Inhaber der Nationalpark Kärnten Card, wenn sie das Mobilitätspaket auf die Karte aufladen. Sie ist kostenlos in den rund 80 Inklusiv-Betrieben der Nationalpark-Region erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Veronika Bauer
Marketing & Presse
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Hof 4
A-9844 Heiligenblut
Firmensitz: 9843 Großkirchheim
Tel.: +43 (0)4824 2700
Fax: +43 (0)4825 2700-4
presse@nationalpark-hohetauern.at
http://www.nationalpark-hohetauern.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0005