Nationalrat - Riepl: Pflichtschulabschluss ist für den Einstieg ins Berufsleben wichtig

Wien (OTS/SK) - "Überall dort, wo Ausbildungen begonnen wurden, ohne sie zu beenden, müssen Möglichkeiten geschaffen werden diese nachholen zu können", hielt der SPÖ-Abgeordnete Franz Riepl heute, Donnerstag, im Rahmen seiner Rede zum Pflichtschulabschluss-Prüfungs-Gesetz im Nationalrat fest. ****

Denn das Nachholen von Abschlüssen sei in allen Bildungsbereichen wichtig. "Besonders der Pflichtschulabschluss ist für den Einstieg ins Berufsleben von enormer Wichtigkeit und mit dem Pflichtschulabschluss-Prüfungs-Gesetz können nun auch Erwachsene den Abschluss nachholen", erklärte Riepl. Bund, Länder und Gemeinden unterstützen dieses Vorhaben und Erwachsenenbildungseinrichtungen bereiten in gewohnter Manier auf die Pflichtschulabschlussprüfung vor. (Schluss) mis

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0027