Großglockner Berglauf im Nationalpark Hohe Tauern: Kärntens erstes "Green Event"

Heiligenblut (TP/OTS) - Am Sonntag, den 15. Juli 2012 fällt in der Nationalpark-Region Hohe Tauern in Kärnten der Startschuss zum 13. Großglockner Berglauf. Die 12.670 Meter lange Strecke führt von Heiligenblut bis auf die Kaiser-Franz-Josefs-Höhe und steht in diesem Jahr erstmalig ganz im Zeichen von Ökologie und Nachhaltigkeit:
Sämtliche Teile der Veranstaltung unterliegen den Kriterien der "Green Events Austria" und sind nach Vorgaben des österreichischen Lebensministeriums auf Umweltschutz und soziale Verantwortung ausgelegt.

Ein ganzes Wochenende lang dreht sich in Heiligenblut alles um den alpinen Laufsport und den Schutz der Umwelt. Von der klimaschonenden Anreise mit Shuttlebussen über die Unterkünfte, unter anderem bei zertifizierten TauernAlpin Nationalpark-Partnern, bis hin zur Verpflegung mit saisonalen Produkten aus der Region: Das diesjährige Motto lautet: "Großglockner Berglauf goes Green!"

Claudia Reibenegger und Heide Pichler organisieren den Großglockner Berglauf seit elf Jahren und richten sich 2012 ganz bewusst nach Kriterien des österreichischen Lebensministeriums. "In diesem Jahr dreht sich alles um Regionalität und Klimaschutz - das passt hervorragend zu unserer Region. Wir möchten unseren Gästen einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur näherbringen und zeigen, dass wir unsere Umwelt und die wunderschöne Landschaft des Nationalparks wertschätzen", so Reibenegger. "Der Großglockner Berglauf 2012 soll sowohl unser Umweltbewusstsein bilden, als auch das unserer Besucher."

Wer selbst teilnehmen oder hautnah miterleben möchte, wie 1.000 Läufer aus 20 Nationen den Großglockner bezwingen, sollte sich Kärntens erstes "Green Event" nicht entgehen lassen. Und übrigens:
Auch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit Kinderlauf und Pasta Party ist im Sinne der "Green Events Austria" auf Nachhaltigkeit ausgerichtet.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Veronika Bauer
Marketing & Presse
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Hof 4
A-9844 Heiligenblut
Österreich
Firmensitz: 9843 Großkirchheim
Tel.: +43 (0)4824 2700
Fax: +43 (0)4825 2700-4
presse@nationalpark-hohetauern.at
http://www.nationalpark-hohetauern.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0003