Alte Donau: Einladung zur "Vollmond-Fahrt" am Dienstag

Wien (OTS) - Romantische Zeitgenossen zieht es am Dienstag, 3.
Juli, zur Alten Donau, weil die dort ansässigen Bootsverleiher an diesem Tag zur dritten "Vollmond-Fahrt" in der Saison 2012 einladen. Die Bootsvermieter erstrecken die Betriebszeiten bis 23.00 Uhr und verrechnen preiswerte "Mondschein-Tarife". Zudem wird die Kundschaft mit Prosecco beschenkt. Auskünfte: Telefon 204 34 35.

Günstige Preise für 3 Stunden zwischen 19 und 23 Uhr

Eine Bootsfahrt im Mondschein auf der Alten Donau ist ein erschwingliches Vergnügen: Der Spezial-Preis für Ruderboote beträgt ab 24,50 Euro. Tretboote sind ab 30,30 Euro zu haben und Elektro-Boote ("Standard") werden ab 39,80 Euro verliehen. Diese Tarife gelten für 3 Stunden in der Zeit zwischen 19.00 und 23.00 Uhr. Bei der Übernahme der Boote bekommen die Mieter kostenlosen Prosecco (1 Flasche pro Boot). Hungrige Romantiker kehren in den Gaststätten an der Alten Donau ein und schmausen dort vielerlei Gaumenfreuden. Sparsame Mitmenschen steigen mit einem daheim gefüllten Picknick-Korb ins Boot. Für die An- und Abreise empfehlen die Vermieter die Benützung der U-Bahn-Linie 1 (Haltestelle "Alte Donau"). Die Unternehmen organisieren die alljährliche Aktion "Vollmond-Fahrt" in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft "Die schöne Alte Donau". Im Internet sind ausführliche Angaben über das Freizeitparadies der Wiener zu lesen: www.alte-donau.info/. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004