Personal-Coup: Corinna Milborn kommt zu PULS 4

Die renommierte Journalistin entscheidet sich für Privat-TV als neuen Arbeitsplatz

Wien (OTS) - Corinna Milborn - bisher stellvertretende Chefredakteurin von NEWS und Club 2-Moderatorin - wird mit 1. September zu PULS 4 wechseln.

Die preisgekrönte Journalistin wird sich federführend in die Vorbereitung der Nationalratswahl-Berichterstattung 2013 einbringen sowie neue Informations-Formate maßgeblich mitentwickeln.

PULS 4 Geschäftsführer Markus Breitenecker freut sich über den Coup: "Das schnellstwachsende österreichische Vollprogramm PULS 4 setzt damit einen deutlichen Akzent Richtung Public Value. Die beste TV-Information des Landes gibt's ab Herbst 2012 und im Wahljahr 2013 bei PULS 4, denn gerade im Wahljahr brauchen die Österreicher unabhängige Information. Der Name Corinna Milborn steht für unabhängigen, freien und fairen Journalismus mit Public Value."

Details zur Info-Offensive auf PULS 4 wollen Markus Breitenecker, AustriaNews Chefredakteur Jürgen Peindl und Corinna Milborn Anfang September präsentieren.

Wir sind PULS 4. Unser Zuhause ist Österreich!

PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Immer top informiert mit dem AustriaNews Network. Wir zeigen was Österreich bewegt in "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" und in der Dokumentationsserie "Spiegel TV Österreich". PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalen Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy - und jetzt auch in HD. Das gibt's nur hier. PULS 4

Rückfragen & Kontakt:

Manfred Haider
Leitung Unternehmens- und Programmkommunikation
Tel. +43 [0] 1/368 77 66 - 121
Mobil +43 [0] 676/848451 - 121
Fax +43 [0] 1/368 77 66 - 129
www.sevenonemedia.at
manfred.haider@sevenonemedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001