STOPP der Gewaltspirale: Familientragödien, Jugendgewalt und Krise der Autorität

Wien (OTS) - Der Verein Elternwerkstatt und der Ennsthaler Verlag traten gemeinsam mit o.Univ.Prof. Dr. Max Friedrich, Vorstand der Univ.Klinik f. Kinder- und Jugendpsychiatrie, dem Obmann des Österreischischen Kinderschutzbundes, Prof. Christian Vielhaber und dem Team der Elternwerkstatt unter der Leitung von Obfrau Mag. Maria Neuberger-Schmidt ans Podium der Wirtschaftskammer Wien, um gemeinsam eine starke Lobby für unsere Kinder und deren Familien zu bilden.

Diese Pressekonferenz hat dem Thema Jugendgewalt aus mehreren Blickwinkeln Beachtung geschenkt:

  • aus der Sicht des Kinder- und Jugendpsychiaters, o.Univ.Prof. Dr. Max Friedrich,
  • aus Sicht des österreichischen Kinderschutzbundes
  • aus Sicht einer zeitgemäßen, präventiven Elternarbeit, die Klarheit in Bezug auf elterliche Autorität schafft und praxisorientierte, kommunikative Schlüsselkompetenzen vermittelt -die Erfolgsgeschichte des ABC-Elternführerscheins. Ihr jüngstes Buch "Gewaltfrei, aber nicht machtlos: Erziehung mit Herz, Verstand und Führungskompetenz erschienen im März 2012 im Ennsthaler Verlag, vorgestellt.

Bei dieser Pressekonferenz ging es nicht nur um die Analyse von Gewalt, sondern vor allem auch um zeitgemäße Maßnahmen für die richtige Prävention, denn Vorbeugen hilft.

Der ABC-Elternführerschein(R) macht Eltern zu Führungskräften In den sehr praxisorientierten Seminaren erlangen Eltern Sicherheit, wie viel Freiheit, Mitsprache und Autorität ihr Kind zum jeweiligen Entwicklungsstand braucht. Sie schützen sich vor Überforderung und können ihren Kindern gerade dadurch all die Liebe, Fürsorge und den Halt geben, der aus ihnen glückliche, verantwortungsbewusste und erfolgreiche Menschen macht. Kinder brauchen Eltern, die sie lieben und zu denen sie aufschauen können - authentische Menschen, die wissen, wie sie Kinder unterstützen und Konflikte gewaltfrei austragen.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3117/

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Maria Neuberger-Schmidt
Verein Elternwerkstatt
Altmannsdorferstraße 172/31/2, 1230 Wien
Tel./Fax: 01/66 22 006
office@elternwerkstatt.at
www.elternwerkstatt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0002