Einladung : "Why the Future of News is Brighter than it Looks"

Wien (OTS) - Die Botschaft der Vereinigten Staaten & FH Wien -Institut für Journalismus & Medienmanagement laden sie herzlich ein zu der Anneliese Rohrer Meets America Series:

"Why the Future of News is Brighter than it Looks"

Eine Diskussion mit Bill Mitchell, Medienexperte und Journalist,
und Anneliese Rohrer, Journalistin

Anmeldung per E-mail: programs@usembassy.at oder Fax: 313-39-2057

Bill Mitchell, amerikanischer Journalist und Medienexperte, wird
über einschneidende Veränderungen in der Erstellung, Verbreitung und
Wirtschaftlichkeit von Nachrichten in den Print- und elektronischen
Medien sprechen. Er wird auch ueber die Chancen und Nachteile der
Social Media diskutieren. Mitchell unterrichtet am Poynter Institut
in Florida und war leitender Redakteur beim TIME Magazin.

Datum: 26.6.2012, um 18:00 Uhr

Ort:
Amerika Haus
Friedrich-Schmidt-Platz 2, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Karin Czerny
Public Affairs/Press Section
US Embassy Vienna, Boltzmanngasse 16, 1090 Wien
Tel: (+43-1-31339-2066)
FAX: (+43-1-31339-2059)
email:kczerny@usembassy.at
http://austria.usembassy.gov

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUS0001