EANS-Adhoc: Bank Sarasin + Cie AG / Unabhängige Verwaltungsräte kündigen Rücktritt an

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

19.06.2012

Der Verwaltungsrat der Bank Sarasin & Cie AG hat auf Antrag der unabhängigen Verwaltungsräte und der Rabobank entschieden, dass unmittelbar nach dem Vollzug der Übernahme des Aktienpaketes der Rabobank durch die Safra Gruppe (Closing) eine ausserordentliche Generalversammlung einberufen wird, an welcher ein neuer Verwaltungsrat eingesetzt wird und die Verantwortung für die Bank übernehmen kann.

Der Rücktritt der unabhängigen Verwaltungsräte Christoph Ammann, Präsident des Verwaltungsrates, und Dr. Peter Derendinger, Mitglied des Verwaltungsrates, erfolgt auf den Zeitpunkt des im Verlaufe des Monats Juli zu erwartenden Closing. Im Verwaltungsrat verbleiben damit die beiden Vertreter der Rabobank, Sipko N. Schat und Pim W. Mol, sowie Hans-Rudolf Hufschmid und Dagmar G. Wöhrl.

Der Verwaltungsrat wird eine ausserordentliche Generalversammlung einberufen, sobald die Transaktionsbewilligung der Schweizer Aufsichtsbehörde FINMA vorliegen wird. Damit soll eine zeitverzugslose Übergabe der Verantwortung an einen anlässlich dieser ausserordentlichen Generalversammlung neu zu bestellenden Verwaltungsrat erfolgen, um mit Blick auf das äusserst anspruchsvolle Marktumfeld die Handlungsfähigkeit des Aufsichtsgremiums von Sarasin sicherzustellen.

Der Verwaltungsrat hat zu Beginn des Übernahmeprozesses einen Ausschuss von unabhängigen Mitgliedern (Independent Directors Committee, IDC) gebildet, dessen Aufgabe es war, die Interessen der Bank und der Publikumsaktionäre sicherzustellen. Dieser Ausschuss hat sich konsequent für die Gleichbehandlung aller Aktionäre und für eine Beschleunigung des Übernahmeprozesses eingesetzt. Das IDC sah seine Handlungsfähigkeit im Verlaufe der vergangenen Monate seit Ankündigung der Transaktion (November 2011) zunehmend eingeschränkt und kann seine Aufgaben heute nicht mehr wahrnehmen. Der Ausschuss löst sich deshalb auf den Zeitpunkt des Closing auf und überträgt diese Aufgabe dem neuen Verwaltungsrat.

Weitere Auskünfte:
Dr. Benedikt Gratzl | Media Relations
T: +41 (0)61 277 70 88 | E-Mail: benedikt.gratzl@sarasin.ch

Dr. Franziska Gumpfer-Keller | Media Relations
T: +41 (0)44 213 97 35 | E-Mail: franziska.gumpfer@sarasin.ch

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Bank Sarasin + Cie AG Elisabethenstrasse 62 CH-4002 Basel Telefon: +41 (61) 277 77 77 FAX: +41 (61) 272 02 05 Email: info@sarasin.ch WWW: www.sarasin.ch Branche: Banken ISIN: CH0038389307 Indizes: SPIEX, SPI ex SLI Börsen: Amtlicher Markt/General Standard: SIX Swiss Exchange Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Benedikt Gratzl
Head of Corporate Communications
T: +41(61) 277 70 88
Benedikt.Gratzl@sarasin.ch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0010