Junge Wiener Visual Effects Firma holt Emmy nach Österreich und bringt heimische TV-Produktionen auf Hollywood-Niveau

Wien (OTS) - Jedes Jahr gehen die besten TV-Produktionen der Welt ins Rennen um den renommierten Emmy Award. Mitten in Wien sitzt eine Firma junger Visual Effects Künstler, die für ihr außerordentliches Können die Trophäe gewonnen hat und u.a. dafür sorgt, dass einheimische TV-Produktionen Hollywood-reif werden. Diesen Mittwoch (20:15 Uhr auf ServusTV) sorgen in Terra Mater "Wir sind Planeten" ihre 3D-Monster für Gänsehaut.

Das Team um Jungunternehmer Reinhold A. Fragner verleiht seit 10 Jahren mit ihrer "Filmzauberschmiede" Industrial Motion Art (www.industrial-motion-art.com) Filmvisionen Gestalt. Gemeinsam mit seinem kreativ-verrückten Team konnte Fragner über die Jahre zahlreiche große Filmpreise nach Österreich holen.

Doch schon kurz darauf schafften sie es vom 6. Wiener Bezirk bis nach Hollywood. Höhepunkt war 2008 die Auszeichnung mit einer Emmy. Auch 2012 stehen die Chancen sehr gut für eine erneute Nominierung.

Um für Terra Mater die bizarren Kreaturen möglichst realistisch darzustellen wurden sie eingescannt und als 3D-Modell am Computer nachgebildet. Da es keine Kleiderläuse mehr gibt, musste extra ein Exemplar vom Museum "exhumiert" und präpariert werden. Die Probe stammt aus dem 2. Weltkrieg.

Rückfragen & Kontakt:

Reinhold A. Fragner
Mobil: 0664 112 4958
Mail: office@industrial-motion-art.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001