PK-Aviso: Start des KMU-Stresstests - 30.05.2012 - Jank und Bosek

WK Wien und Erste Bank präsentieren: KMU-Stresstest - Frühwarnsystem für kleine und mittlere Unternehmen

Wien (OTS) - Wiens Wirtschaftskammerpräsidentin Brigitte Jank und Erste Bank Vorstand Peter Bosek laden am 30. Mai um 10.00 Uhr zur Pressekonferenz: "KMU-Stresstest - Frühwarnsystem für kleine und mittlere Unternehmen" ein.

Wirtschaftskammer Wien und Erste Bank haben gemeinsam einen KMU-Stresstest entwickelt. Damit haben heimische kleine und mittlere Betrieb nun die Chance, ihre Liquiditätsplanung besser zu lenken. Der KMU-Stresstest liefert den Unternehmen einen Überblick über finanzielle Szenarien und ist damit ein wichtiges Informations- und Frühwarnsystem. Der Test wird den Betrieben kostenfrei zur Verfügung gestellt, darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Beratungsprogramm.

Ort: Erste Group Bank AG, Petersplatz 7, 1010 Wien, Dachgeschoß K6K7 - 30. Mai, 10.00 Uhr

Anmeldung unter christian.wenzl@wkw.at bzw. telefonisch unter Tel:
01/51450-1585.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien
Martin Sattler
Presse & Medienmanagement
Tel.: 01 51450-1314
martin.sattler@wkw.at
http://www.wko.at/wien

Karin Berger
Leiterin Externe Kommunikation Erste Bank Österreich
Tel.: +43 (0)5 0100 - 17629
E karin.berger@erstegroup.comI W http://www.erstegroup.com/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001