Euro-Krise: Vermögensschutz durch Sachwert- und Edelmetall-Policen

Absicherung außerhalb der Eurozone

Mauren/FL (OTS) - Die schwelende Euro-/Banken-/Verschuldungs-Krise bereitet zunehmend Sorgen in Bezug auf den realen Erhalt persönlicher Vermögenswerte. Ein Zerfall der Eurozone könnte unabsehbare Folgen für das Vermögen von Privaten haben.

Für den nachhaltigen Erfolg des persönlichen Vermögensmanagements und Schutz des Kapitals ist eine gezielte und intelligente Strukturierung der Vermögenswerte entscheidend.
Steuerkonforme Lebens- und Rentenversicherungen aus Liechtenstein bieten weit reichenden Schutz des Vermögens vor möglichen politischen, rechtlichen und auch finanziellen Gefahren.

Die Kombination einer steueroptimierten Versicherungslösung mit Depotbank in der Schweiz oder Liechtenstein und Veranlagung in Sachwerte und Edelmetalle anstatt in Geldwerte bietet erhöhten Vermögensschutz. Die Diversifikation auf verschiedene Rechtsstrukturen hat den Vorteil, dass das Vermögen vor externen Zugriffen auch rechtlich besser geschützt werden kann. Damit stellt diese Form der Strukturierung eine attraktive Alternative bei der persönlichen Vermögens-, Anlage- und Nachlassplanung dar.

Die Anlagepolitik wählt dabei der Versicherungsnehmer. Selbstentscheider können ihre persönliche Strategie umsetzen und mittels Fondsauswahl in Sachwerte (Aktien, Rohstoffe, Immobilien), "Hartwährungen" (z.B. Staats-/Unternehmensanleihen in NOK, CAD, AUD, CHF) sowie Edelmetalle mit physischer Lagerung in der Schweiz bzw. Liechtenstein investieren. Alle zum öffentlichen Vertrieb zugelassenen Fonds/ETFs stehen zur Verfügung. Änderungen des Portfolios sind jederzeit möglich.

Alternativ dazu stehen Vermögensschutz-Anlagestrategien die durch Vermögensverwalter umgesetzt werden zur Auswahl. So veranlagt z.B. die Strategie "Edelmetalle und CHF" zu 80% physisch in Gold und Silber, die Verwahrung erfolgt in der Schweiz.

Erträge (Zinsen, Dividenden, Kursgewinne) sind während der Laufzeit steuerfrei und im Ablebensfall ESt-frei. Begünstigte sind frei wähl- und jederzeit änderbar. Vermögensschutz-Policen sind bereits ab einer Einmalprämie von Euro 50.000,- erhältlich.

Der spezialisierte Liechtensteiner Versicherungsmakler PMS AG (www.pms-ag.com) bietet Interessenten mit erhöhtem Sicherheitsbedürfnis eine Auswahl an individuell ausgestaltbaren Versicherungslösungen.

Rückfragen & Kontakt:

PMS AG, Insurance Broker
Mag. Claus Müller, Geschäftsführer
FL-9493 Mauren
Tel.: 00423 37394-64/65
office@pms-ag.com
http://www.pms-ag.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0001