ORF KulturCafe: Präsentation "Meine 25 Lieblingsgedichte" von Ö1 und Styriabooks

Wien (OTS) - Heute, Dienstag, 8. Mai, präsentierten Ö1-Programmchefin Bettina Roither und Styriabooks-Verlegerin Gerda Schaffelhofer im ORF KulturCafe das Projekt "Meine 25 Lieblingsgedichte". Die ersten beiden Bände dieser Reihe wurden von der Dichterin Friederike Mayröcker und Schauspieler Michael Heltau zusammengestellt, der bei der Präsentation auch Auszüge daraus las. Ö1 stellt die ausgewählten Texte in der sonntäglichen Sendung "Du holde Kunst" vor: Den Auftakt macht Michael Heltau am Sonntag, den 3. Juni um 8.15 Uhr in Ö1.

Mit der Reihe "Meine 25 Lieblingsgedichte" entsteht in Kooperation des Styria premium Verlages und Ö1 eine lyrische Bibliothek, die geprägt ist vom Geschmack bedeutender Künstlerinnen und Künstler. Sie werden eingeladen, ihre Auswahl zu präsentieren - 25 Gedichte, die ihnen bedeutend sind. Aus der privaten Freude am Text, am Wort, am Gedanken entsteht so in kurzer Zeit eine veritable Bibliothek. Es geht nicht um Kanonbildung, sondern um Spurensuche und Auffindung des Besonderen. Die Textauswahl umspannt einige Jahrhunderte, jüngste Dichterinnen und Dichter stehen neben Klassikern, aus der Auswahl entstehen faszinierende Spannungsbögen. Die auswählenden Künstler bieten die Texte, nicht Interpretationen. So entsteht für den Lesenden ein Spannungsraum, in dem sich jeder seinen eigenen Reim machen kann ...

Ö1 stellt jeweils etwa ein Dutzend der ausgewählten Texte in der Sendereihe "Du holde Kunst" vor. Den Anfang macht Michael Heltau mit einer Zusammenstellung seiner Lieblingsgedichte - am Sonntag, den 3. Juni um 8.15 Uhr (Wh.: 00.05 Uhr). Die Gedichtauswahl von Friederike Mayröcker steht am 1. Juli in "Du holde Kunst" auf dem Ö1-Programm.

Ö1-Programmchefin Bettina Roither: "Die Bedeutung dieses gemeinsamen Projektes des Styria Verlages mit Ö1 kann man gar nicht hoch genug einschätzen. Mit diesem medienübergreifenden Angebot werden wir der Lyrik mit einem Hochglanzangebot gerecht. Was mich daran besonders freut: Es gibt bei diesem Projekt nur Gewinner. Da ist das Publikum, dem wir erstklassige Sendungen und eine wunderschöne Buchedition anbieten können, und außerdem gibt dies die Gelegenheit, das literarische Genre Lyrik und alle Teilnehmer/innen am literarischen Leben ins verdiente Rampenlicht zu stellen."

Styriabooks-Verlegerin Gerda Schaffelhofer: "Mit dem Wiederbeginn des literarischen Programmes im Styria Verlag - nach einer längeren Unterbrechung der großen Tradition - lag es für uns nahe, das Augenmerk auch auf das Gebiet der Lyrik zu richten. Wir wissen alle, dass Lyrik es schwer hat (und immer schwer gehabt hat). Doch gleichzeitig sind Gedichte jene Gattung, mit der man am frühesten in Kontakt kommt. Lyrik ist Seelennahrung, in all ihrer komplexen und vielfältigen Form. So war es nur noch ein kleiner Schritt zu der Idee, jene Menschen als Herausgeber einzuladen, die von ihrem Beruf und ihrer Kompetenz her geeignet sind, anderen Vorschläge zu machen für Lektüre, für Genuss und auch für Arbeit: Dichterinnen und Dichter, Bühnenkünstler, Spracheliebende. Mit der Reihe 'Meine 25 Lieblingsgedichte' entstehen Einblicke in die privaten Bücherschränke, in die Herzenskästchen von Künstlern - und in kurzer Zeit erwächst eine Bibliothek kostbarer Texte. Die Zusammenarbeit mit Ö1 in der Verbindung mit der unersetzlichen Sendung 'Du holde Kunst' ermöglicht die gemeinsame Verbreitung von schönen Dingen, die man getrost Schwarz auf Weiß nach Hause tragen kann ..."

Im Quartalsabstand erscheinen jeweils zwei bibliophile Bände, jeder in der höchst individuellen, den einzelnen Texten abgelauschten Gestaltung der österreichischen Grafikdesignerin Christine Klell. Die 1970 geborene Tirolerin legt den Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf die Gestaltung besonderer Kultur- und Buchprojekte. So kam es zur mehrfachen Zusammenarbeit mit André Heller, dem Dalai Lama oder Titus Leber; als Spezialistin für besondere individuelle Gestaltung arbeitet sie mit großen Verlagsgruppen wie Bertelsmann und Styriabooks ebenso zusammen wie mit Spezial-Design-Verlagen wie Hermann Schmidt in Mainz. "Kribbeln im Kopf" (zusammen mit Mario Pricken) wurde weit über 100.000mal in sechs Sprachen verkauft, ihre Kreationen werden regelmäßig für die "Schönsten Bücher Österreichs" nominiert.

Die Reihe "Meine 25 Lieblingsgedichte" wird herausgegeben von Reinhard Deutsch. Die ersten beiden Bände erscheinen im Mai 2012:
Band 1: Michael Heltau, Band 2: Friederike Mayröcker. Band 3 erscheint im nächsten Quartal und wird von Erwin Steinhauer zusammengestellt, Band 4 von Harald Serafin. Die einzelnen Bände sind u.a. im ORF-Shop, Tel. Nr.: 01/501 70/373, Fax 01/501 70/375, E-Mail:
orfshop@orf.at oder via Internet unter http://shop.orf.at zum Preis von 16 Euro erhältlich. Nähere Informationen zu "Meine 25 Lieblingsgedichte" sind abrufbar unter
http://oe1.orf.at/lieblingsgedichte.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002