Gänserndorfer launcht österreichisches Online-Presseportal "Pressefeuer"

Gänserndorf (OTS) - Der Gänserndorfer Unternehmer Andreas Ostheimer startet das deutschsprachige Online-Presseportal Pressefeuer (www.pressefeuer.at). Das Angebot überzeugt durch eine hohe Reichweite, eine klare und benutzerfreundliche Struktur und preisgünstige Konditionen durch kostenlose Veröffentlichung von Pressemitteilungen. Mit der Publikation auf Pressefeuer können Unternehmer in nur wenigen Schritten über 200 ausgesuchte Presseportale im Internet erreichen. Dadurch ist Pressefeuer ein wertvolles Presseportal für Firmen im deutschsprachigen Raum.

Pressefeuer, gegründet von Ostheimer Webdesign und Suchmaschinenoptimierung, bietet bessere und dauerhafte Sichtbarkeit in Suchmaschinen und eine schnelle Verbreitung von Pressetexten mit geringem Zeitaufwand. Ostheimer über die angebotenen Leistungen:
"Pressefeuer bietet Unternehmen kostenlose Online-PR an. Das bedeutet, jeder Unternehmer kann sich bei Pressefeuer kostenlos registrieren und eine Pressemitteilung einstellen. Als mögliche Premiumleistung bieten wir außerdem an, die Pressemeldung an über 200 Presseportale zu verschicken."

Pressemitteilungen rasch und kostengünstig im Internet verbreiten "Mit Pressefeuer stehen österreichischen und deutschen Unternehmen einige der stärksten Presseportale mit nur einem Klick zur Verfügung. Durch die Verbreitung einer Pressemitteilung von Pressefeuer aus kann man über 200 weitere Presseportale ansprechen und somit eine ungeheure Reichweite zu einem unschlagbar günstigen Preis erreichen", erklärt Ostheimer die Vorteile des Online-Presseportals Pressefeuer (www.pressefeuer.at).

Ostheimer über die Wirkungskraft von Presseportalen nach den letzten Google-Updates (Panda, Penguin): "Online-PR hat einen fixen Platz im Marketing-Mix - daran werden auch Google Updates nichts ändern. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Pressemitteilung berichtenswerte Neuigkeiten enthält, dann lässt der Erfolg nicht lange auf sich warten. Die Qualität jeder Pressemitteilung spiegelt im Endeffekt auch die Qualität des Unternehmens wider - sparen Sie nicht am falschen Fleck!"

Rückfragen & Kontakt:

Ostheimer Webdesign und Suchmaschinenoptimierung
Frau Birgit Stadler
Tel.: +43 (0)2282 20040
birgit.stadler@ostheimer.at
http://www.ostheimer.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006