Einladung zur Pressekonferenz der Homosexuellen Initiativen Österreichs am 11. Mai um 11 Uhr

Wien (OTS) - Die Homosexuellen Initiativen Österreichs laden anlässlich des Internationalen Tages gegen Homophobie am 17. Mai im Vorfeld zu einer Pressekonferenz ein. Dabei wollen sie auf ihre Projekte und Angebote aufmerksam machen und aufzeigen, wie sie gegen Homophobie in der Gesellschaft auftreten und wie bei ihnen junge Lesben und Schwule im Coming-out Unterstützung finden.

Filmregisseur Gregor Schmidinger, dessen Kurzfilm "Homophobia" am Abend des 11. Mai im Gartenbaukino Premiere feiert, wird ebenfalls über seinen konkreten Ansatz im Kampf gegen Homophobie berichten.

Am Podium:

  • Dario Huck, Jugendreferent der HOSI Salzburg
  • Gernot Wartner, Vereinssprecher der HOSI Linz
  • Martina Weixler, Vorsitzende der Rosalila PantherInnen Graz
  • Kathleen Schröder, Referentin der peerconnexion der HOSI Wien
  • Ein/e VertreterIn der HOSI Tirol
  • Gregor Schmidinger, Regisseur des Kurzfilms Homophobia

Moderation:
Christian Högl, Obmann der HOSI Wien

Die Pressekonferenz findet im Vereinszentrum der HOSI Wien statt:
Gugg, Heumühlgasse 14, 1040 Wien

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme der Medien!

Rückfragen & Kontakt:

Christian Högl, Obmann
Tel. 0699-118 11 038
Christoph Hackenberg, Administration
Tel. 0660-216 66 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOI0001