BUCHPRÄSENTATION: Il dubbio (Der Zweifel) von NUCCIO PEPE am 25. April 2012, 19:30 Uhr

Wien (OTS) - Nuccio Pepes 2010 im Verlagshaus Torri del Vento erschienener Roman ist zwischen Palermo, München und Wien angesiedelt, kulturgeschichtlich aber v.a. in Hinblick auf das jüdische Wien interessant. Schon der Titel Der Zweifel
spielt darauf an, dass hier eine ambivalente, konfliktreiche Geschichte erzählt wird.

Il dubbio basiert auf zahlreichen Gesprächen des sizilianischen Autors mit seinem langjährigen Freund David Vyssoki, Psychiater und Gründer des Psychosozialen Zentrums Esra in Wien.

Im Mittelpunkt der Erzählung steht die Freundschaft des Protagonisten Natham zur Erzählerfigur, die einst aus dem Streit um einen Sitzplatz im Zug von Venedig nach Wien hervorgegangen ist. Natham, der nie aufgehört hat nach der Wahrheit zu suchen, entdeckt in einem Archiv in München ein Dokument mit dem Namen seines Schwiegervaters. Damit stellen sich ihm einige Fragen, die die Vergangenheit seiner Familie und die Wiens berühren.

Nuccio Pepes Roman handelt von der Notwendigkeit, mit der Wahrheitssuche nie aufzuhören, ist aber auch eine Warnung davor, sich auf vermeintlichen Gewissheiten auszuruhen. Er ist eine Huldigung an die Hoffnung, so
Leoluca Orlando in seinem Vorwort, die Hoffnung als unabdingbares Gegenstück des notwendigen Zweifelns.

PROGRAMM

Wolfgang Greisenegger
Der verkaufte Schatten

Gualtiero Boaglio
Fragmente aus der Vergangenheit. Nuccio Pepes Il dubbio

Leoluca Orlando
Il dubbio, Der Zweifel. Aus Sicht eines prominenten Sizilianers

Felicitas Heimann-Jelinek
Die Ausstellung "Ordnung muss sein" als Strategie zur Darstellung von Geschichte

Im Anschluss findet ein Gespräch mit Nuccio Pepe, David Vyssoki und den Vortragenden statt.

Eine Veranstaltung des Verlags Torri del Vento in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Carnevale, der Universität Wien, der Universitätsbibliothek Wien und dem Italienischen Kulturinstitut Wien.

BUCHPRÄSENTATION: Il dubbio (Der Zweifel) von NUCCIO PEPE

Datum: 25.4.2012, um 19:30 Uhr

Ort:
Universität Wien Fachbereichsbibliothek Germanistik, Stiege
7, 2.Stock
Dr.-Karl-Lueger-Ring 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Paolo Budroni, Valentina Cancelli
paolo.budroni@univie.ac.at
info@carne-vale.org
www.carne-vale.org/ildubbio

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006