Terminaviso: Verleihung des Josef-Staudinger-Preises für Lehrlinge am 13.4.

AKNÖ ehrt besonders engagierte Jugendliche in überbetrieblicher Berufsausbildung

Wien (OTS/AKNÖ) - Sie sind die besten ihres Fachs - jene sieben Jugendlichen, die den Josef-Staudinger-Preis 2012 überreicht bekommen. Sie haben sich mit Fleiß, Können und Engagement auf ihren Lehrplätzen in der überbetrieblichen Berufsausbildung hervorgetan und das soll belohnt werden. Neben der Auszeichnung, die nach dem ehemaligen Präsidenten der AKNÖ benannt ist, winkt den Jugendlichen eine Studienreise nach Nürnberg. Überreicht werden die Preise von AKNÖ-Präsident Hermann Haneder.

In Interviews stehen ExpetrInnen und InteressenvertreterInnen Rede und Antwort:

Werner Pitzl, Geschäftsführer Transjob Amstetten
Manfred Hell, ÖBB Lehrwerkstätte St. Pölten
Josef Holzbauer, BFI Wr. Neustadt
KR Christian Farthofer, ÖGB-Landessekretär

MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen
Um Anmeldung wird gebeten

Überreichung Josef-Staudinger-Preis

Datum: 13.4.2012, um 09:30 Uhr

Ort:
Transjob-Verein für Wirtschafts- und
Beschäftigungsinitiativen
Weitenfeldstraße 35, 3300 Amstetten

Url: www.transjob.at

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit, Chef vom Dienst
01/58883 - 1200
Aktuelle Informationen finden Sie auch noe.arbeiterkammer.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0002