EANS-News: adesso AG schließt Geschäftsjahr 2011 mit neuem Rekord bei Umsatz und operativem Ergebnis ab / Prognose für 2012 sieht weiteres Wachstum vor

Dortmund (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Mit dem heute per Geschäftsbericht veröffentlichten Konzernabschluss legt die adesso AG testierte Geschäftszahlen für 2011 und Details zu den bereits am 7. März 2012 bekanntgegebenen vorläufigen Zahlen vor. Auf Basis des Rekordumsatzes von 106,0 Mio. Euro (Vorjahr: 85,7 Mio. Euro) und einem Konzernergebnis von 3,9 Mio. Euro (Vorjahr: 2,5 Mio. Euro) werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung eine Anhebung der Dividende um 20 % auf 0,18 Euro je Aktie vorschlagen.

Mit einem Umsatzwachstum von 24 %, davon 20 % organisch, hat adesso 2011 vom freundlichen Marktumfeld für IT-Unternehmen profitiert und weitere Marktanteile hinzugewonnen. Besonders erfolgreich konnte das Produktgeschäft ausgebaut werden, in dem neue Höchstwerte bei Lizenz- und Wartungserlösen erzielt wurden. Gleichzeitig wurde die Ertragskraft von adesso gestärkt. Neben den gestiegenen Lizenzumsätzen waren hierfür eine höhere Auslastung der Berater und Entwickler, die Durchsetzung von durchschnittlich höheren Tagessätzen sowie Modifikationen in der Kostenstruktur ausschlaggebend. Trotz der Investitionen von über 1 Mio. Euro in die Entwicklung einer neuen Produktfamilie für die Energie- und Wasserwirtschaft wurde die operative Marge auf 8,1 % nach 6,5 % im Vorjahr gesteigert. Das operative Ergebnis beläuft sich demnach auf 8,6 Mio. Euro (Vorjahr: 5,6 Mio. Euro).

Das Ergebnis je Aktie konnte um 74 % auf 0,72 Euro (Vorjahr: 0,42 Euro) gesteigert werden. Der Hauptversammlung wird eine Anhebung der Dividende auf 0,18 Euro je Aktie (Vorjahr: 0,15 Euro) vorgeschlagen. Dies entspricht einer Ausschüttungsquote von 25 % und einer Dividendenrendite von 2,9 % bezogen auf den Jahresschlusskurs 2010.

Für das Jahr 2012 prognostiziert adesso weiteres Wachstum trotz einer erwarteten Abschwächung der Nachfragedynamik. Auf Basis seiner guten Positionierung in attraktiven Wachstumsmärkten wird organisch mit einer Steigerung des Umsatzes auf 110 bis 112 Mio. Euro gerechnet. Für eine weitere Steigerung der Lizenzerlöse nach dem Rekordjahr 2011 wird das wirtschaftliche Umfeld als nicht ausreichend positiv eingeschätzt. Vor allem wegen der noch einmal deutlich höheren Investitionen in die Produktfamilie dynamic.suite wird ein niedrigeres operatives Ergebnis zwischen 7,2 und 7,5 Mio. Euro erwartet. Ohne weitere Abschreibungen auf den Unternehmenswert der adesso Austria GmbH soll das Vorsteuerergebnis dennoch das hohe Niveau aus dem Geschäftsjahr 2011 von 5 Mio. Euro erreichen.

adesso investiert verstärkt in die Entwicklung eigener Softwareprodukte, um hiermit eine Grundlage für weiteres Wachstum, perspektivisch höhere Margen und eine weiter steigende Bedeutung in den durch die Produkte adressierten Branchen zu erlangen. Hierfür wird eine zeitweise Ergebnis- und Margenbelastung in Kauf genommen. Es wird damit gerechnet, dass adesso weiterhin organisch mindestens doppelt so schnell wachsen wird wie der Gesamtmarkt. Die Mittelfristplanung sieht den Eintritt in weitere Märkte wie die USA sowie weitere Akquisitionen vor. Ziel ist, im Jahr 2014 das Umsatzvolumen auf 150 Mio. EUR zu erhöhen. Der Geschäftsbericht sowie eine tabellarische Mehrjahresübersicht der wesentlichen Kennzahlen sind unter www.adesso-group.de unter dem Menüpunkt Investor Relations abrufbar.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: adesso AG Stockholmer Allee 24 D-44269 Dortmund Telefon: +49 231 930-9330 FAX: +49 231 930-9331 Email: ir@adesso.de WWW: http://www.adesso-group.de Branche: Informationstechnik ISIN: DE000A0Z23Q5 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Martin Möllmann
Manager Investor Relations
Tel.: +49 231 930-9330
E-Mail: ir@adesso.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004