EU-Kommissionspräsident Barroso in Österreich

Überblick über Arbeitstreffen und Pressetermine

Wien (OTS) - Der Präsident der Europäischen Kommission, José Manuel Barroso, wird kommende Woche auf Einladung von Bundeskanzler Werner Faymann nach Österreich kommen, um im Rahmen eines Arbeitsgesprächs aktuelle europapolitische Angelegenheiten zu erörtern. Das Arbeitstreffen findet am Montag, den 5. März um 11.45 Uhr im Bundeskanzleramt statt.

Im Rahmen seines Besuches wird Kommissionspräsident Barroso auch Bundespräsident Heinz Fischer, Nationalrats-Präsidentin Barbara Prammer sowie Vizekanzler und Außenminister Michael Spindelegger treffen.

MEDIENÖFFENTLICHE TERMINE

Montag, 5. März 2012

11.00 Uhr

Besuch von Kommissionspräsident José Manuel Barroso und Bundeskanzler Werner Faymann beim Lehrbetrieb "Jugend am Werk" (Schwerpunkte Metall, Holz und Elektrotechnik); Lorenz Müller-Gasse 3, 1200 Wien - FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT

Für diesen Termin ist aus organisatorischen Gründen eine vorherige Anmeldung per E-Mail an federalpressservice@bka.gv.at bis Freitag, 2.3.2012, 15 Uhr nötig. Bitte geben Sie dabei Ihren Namen, Ihr Medium und eine Telefonnummer an, unter der Sie erreichbar sind.

11.45 Uhr

Arbeitsgespräch von Kommissionspräsident José Manuel Barroso mit Bundeskanzler Werner Faymann im Bundeskanzleramt
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT: Handshake beim Eintreffen im Bundeskanzleramt (Steinsaal)

ca. 12.15 Uhr

PRESSEKONFERENZ mit EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und Bundeskanzler Werner Faymann im Bundeskanzleramt (Kongresssaal) (Deutsch/Englisch mit Simultandolmetschung)

14.30 Uhr

Besuch von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso bei Bundespräsident Heinz Fischer in der Präsidentschaftskanzlei (Maria Theresien-Zimmer); FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn

16.15 Uhr

Besuch von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso bei Nationalrats-Präsidentin Barbara Prammer im Österreichischen Parlament (Empfangssalon); FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn

Dienstag, 6. März 2012

07.45 Uhr

Arbeitsgespräch von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso mit Vizekanzler und Außenminister Michael Spindelegger Bundesministerium für Europäische und Internationale Angelegenheiten (Wappensaal); FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesen Terminen herzlich eingeladen. Für die Teilnahme an den medienöffentlichen Terminen ersuchen wir, einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv ihrer Redaktion vorzuweisen.

Rückfragen & Kontakt:

Annemarie Huber
Europäische Kommission - Vertretung in Österreich
Pressesprecherin
Tel.: 01/ 516 18-329; Mobil.: 0676/790 80 45 ; Fax.: 01/ 513 42 25
E-Mail: annemarie.huber@ec.europa.eu
http://ec.europa.eu/austria
http://www.facebook.com/ekoesterreich
http://www.twitter.com/EUKommWien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009