Trackshittaz rocken den "Song Contest"

Erstes Semifinale am 22. Mai live aus Baku in ORF eins

Wien (OTS) - Trackshittaz entschied die österreichische Song-Contest-Vorentscheidung "Österreich rockt den Song Contest" für sich. Mit dem Lied "Woki mit deim Popo" lösten sie am Freitag, dem 24. Februar 2012, das Ticket für das erste Semifinale am 22. Mai in Baku. Trackshittaz gehen dort ins Rennen um einen Finalplatz und rittern mit einer Startnummer zwischen 10 und 18 darum, am Samstag, dem 26. Mai, live ab 21.00 Uhr in ORF eins dabei zu sein - denn nur die zehn besten Länder beim kombinierten Jury-/Publikumsvoting jedes Halbfinales sind im Finale dabei. Trackshittaz sind am Sonntag, dem 26.Februar von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr zu Gast im Ö3-"Frühstück bei mir" bei Claudia Stöckl. Die Show wird auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) nachträglich als Video-on-Demand bereitgestellt.

Trackshittaz: "Diese Bühne war für vier Monate mein Zuhause. Es ist eine große Ehre genau hier zu siegen, wo ich bis heute immer nur Zweiter geworden bin. Es war eine super Show und Österreich ist gut vertreten mit uns", freut sich Lukas Plöchl, der in der ORF-Show "Helden von Morgen" österreichweit bekannt wurde. Kollege Manuel Hoffelner bedankt sich bei den Fans: "Ihr seid die Besten. Dank euch fahren wir nach Baku - together we made it!"

Die Top zwei: Trackshittaz vor Conchita Wurst

Zehn Interpreten, die von Ö3 nominiert wurden, stellten sich bei "Düsseldorf wir kommen! - Wer fährt zum Song Contest", live aus dem ORF-Zentrum am Wiener Küniglberg, der Publikumsjury. Via Telefon und SMS bestimmten die ORF-Zuseher/innen, wer die heimischen Farben beim 57. Song Contest in Baku hochhalten soll. Von zehn Finalisten setzten sich nach dem ersten Voting Trackshittaz mit "Woki mit deim Popo" und Conchita Wurst mit "That`s What I Am" durch. Noch einmal performten beide ihren Song in einer finalen Entscheidung, danach standen Trackshittaz als österreichischer Kandidat beim "Eurovision Song Contest 2012" fest.

Der Fahrplan zum "Eurovision Song Contest 2012"

14. Mai:
Erste Probe zum "Eurovision Song Contest" in Baku

22. Mai:
Erstes "Eurovision Song Contest"-Semifinale ab 21.00 Uhr live aus Baku in ORF eins mit österreichischer Beteiligung

24. Mai:
Zweites "Eurovision Song Contest"-Semifinale ab 21.00 Uhr live aus Baku in ORF eins

26. Mai:
Finale des "Eurovision Song Contest" live ab 21.00 Uhr in ORF eins

Aktuelle Berichte rund um den "Eurovision Song Contest" stehen noch bis zum Finale am 26. Mai auf dem Programm von "CHILI", den "Seitenblicken" und Hitradio Ö3.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001