FA-Rösch gratuliert Schuster zu Betriebsrats-Wiederwahl

FA-Vertreter erreichte fünf von sieben Mandaten

Wien (OTS/fpd) - Der Bundes- und Wiener Landesobmann der Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA), LAbg. Ing. Bernhard Rösch gratuliert dem technischen Betriebsrat der Volksoper Wien, Georg Schuster zu seiner Betriebsrats-Wiederwahl. Dass Georg Schuster fünf von sieben Mandaten erreicht hat zeigt, dass seine Kollegen seine konstante und aufopfernde Arbeit und den stetigen Einsatz für die Mitarbeiter sehr schätzen. Georg Schuster ist ein leuchtendes Beispiel für die Arbeit und das Engagement eines Freiheitlichen Arbeitnehmervertreters. Nochmals herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die kommenden Aufgaben, so Rösch. (Schluss) hn

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien, Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0006