Austrian Sustainable Urban Technologies Konferenz vernetzt türkische Unternehmen mit Know-how Trägern aus Europa und Amerika

Wien (OTS) - Die internationale Konferenz am 16. Februar in Wien bietet europäischen Unternehmen und Institutionen eine Plattform sich mit türkischen Unternehmen in diesem Sektor zu vernetzen und dient zum Know-How Transfer und zur Partnerfindung im türkischen Markt. Reviesta Consulting Group, als Veranstalter der Konferenz, übernimmt zum zweiten Mal eine Brückenfunktion zwischen Europa und der Türkei für den Wissenstransfer im Bereich Urban Technologies.

Eröffnet wird die Konferenz durch die Botschafterin der Republik Türkei, Ayse Sezgin, und den Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika, William C. Eacho, III. DTIK World Turkish Business Council und DEIK Foreign Economic Relations Board versenden als Partner der Konferenz ihre siebzehn Landesvertreter aus Europa.

Senator Marc Pacheco aus Boston Massachusetts - als einer der ausgewählten "Climate Messenger" von Al Gore im Jahr 2007 - spricht über die wichtigen Zusammenhänge von Klima und Energie. Der Vertreter vom türkischen Energie Ministerium zuständig für Einspeise Tarifregelung liefert aktuelle Daten.

Austrian Sustainable Urban Technologies Conference

Datum: 16.2.2012

Ort:
Grand Hotel Wien Ballsaal
Kärntner Ring 9, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Meral Akin-Hecke
mobil: +43 664 103 25 69
office@reviesta.com
http://www.reviesta.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004