SWV-Bohrn Mena: ÖVP interessieren Fehlentwicklungen in Klosterneuburg nicht!

Wirtschaftsverband unterstützt Wohnungskampagne der SPÖ Klosterneuburg

St. Pölten (OTS) - Anlässlich der Präsentation der Schwerpunktkampagne der SPÖ Klosterneuburg zum Thema "Leistbares Wohnen" versicherte der neue Bezirksvorsitzende des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands (SWV), Dr. Sebastian Bohrn Mena, seine volle Unterstützung für das Anliegen der Bevölkerung: "Es ist nicht zuletzt auch im Interesse der lokalen Wirtschaft, dass künftig mehr leistbarer Wohnraum in Klosterneuburg verfügbar ist." "Leistbarer Wohnraum ist nicht nur eine Frage der sozialen Gerechtigkeit, sondern trägt auch maßgeblich zu einer Dynamisierung und Attraktivierung des Wirtschaftsstandorts Klosterneuburg bei", so Bohrn Mena weiter. Die Fehlentwicklungen im Wohnbereich zählen gemeinsam mit dem Defizit an lokalen Arbeitsplätzen und dem Fehlen von weiterführenden Bildungsmöglichkeiten zu den größten Problemthemen in Klosterneuburg.

ÖVP betreibt Klientel-Politik
"Wenn die ÖVP nun fadenscheinig argumentiert, dass der Markt sich leider unbeeinflussbar frei und negativ entwickelt, dann hat sie offenbar grundsätzlich nicht verstanden, was die Aufgaben und Möglichkeiten einer bürgerorientierten Stadtverwaltung sind." Durch gezielte Maßnahmen in der Stadtentwicklung und durch entsprechende Fördermaßnahmen kann man durchaus steuernd in negative Prozesse einwirken. "Offenbar ist die ÖVP aber aus ideologischen Gründen nicht daran interessiert, die Bürger in Klosterneuburg in diesem Bereich zu unterstützen, sondern konzentriert sich wie gewohnt lieber auf die Bedürfnisse der Oberschicht und der Großgrundbesitzer", so Bohrn Mena abschließend. Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband arbeitet derzeit gemeinsam mit der SPÖ Klosterneuburg intensiv an der Entwicklung innovativer Konzepte zur optimalen Nutzung bestehender Flächen und zur gezielten Förderung für leistbares Wohnen.

Rückfragen & Kontakt:

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Klosterneuburg
Dr. Sebastian Bohrn Mena, Vorsitzender

Mobil: +43 660 8383 247
Mail: sebastian.bohrn-mena@wirtschaftsverband.at
Homepage: www.wirtschaftnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001