AVISO-Korrektur: Aktion: Rechts bleibt rechts! Auch wenn Pühringer mit Burschis tanzt.

Aktion der Sozialistischen Jugendorganisationen gegen rechtsextremen Burschenschafterball und dessen Unterstützung durch Landeshauptmann Pühringer vor dem Landhaus

Linz (OTS) - "Josef Pühringer genügt es offenbar nicht, dass ein Ball von rechtsextremen Burschenschaften in Oberösterreich stattfinden kann. Der Landeshauptmann heißt die Burschenschaften herzlich willkommen und schreckt auch nicht davor zurück, die Begrüßungsrede auf dem Ball zu halten. Damit macht Pühringer Rechtsextremismus salonfähig", kritisiert Klaus Baumgartner, Vorsitzender der Sozialistischen Jugend Linz.
Die Sozialistische Jugend, der Verband Sozialistischer Student_innen Linz, die Initiative Kritischer Studierender, die Aktion Kritischer Schüler_innen, die roten Falken sowie die Junge Generation werden am 8. Februar vor dem Landhaus aktionistisch auf die Verbindung Pühringers mit Rechtsextremen hinweisen.

Zeit: Mittwoch, 8. Februar, 11:00 Uhr.
Ort: Landhausplatz 1, 4021 Linz

Vertreter_innen der Medien sind herzlich zur Aktion eingeladen.

Aktion: Rechts bleibt rechts! Auch wenn Pühringer mit Burschis tanzt.

Datum: 8.2.2012, um 11:00 Uhr

Ort:
Landhaus
Landhausplatz 1, 4021 Linz

Rückfragen & Kontakt:

Klaus Baumgartner
Vorsitzender der SJ-Linz
+43 699 19 48 62 52

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS40004